Karpfen mit Rahmsauerkraut

Dieses komplette Hauptgericht kann mit diesem Rezept einfach zubereitet werden und wird der ganzen Familie wundervoll schmecken.


Bewertung: Ø 4,1 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

120 ml Apfelsaft
5 EL Butter
2 Stk Karpfenfilets
750 g Kartoffeln
1 Stk Lorbeerblatt
5 EL Mehl
120 ml Milch
1 Prise Muskat
2 EL Öl
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Pfeffer
220 ml Rahm
1 Prise Salz
500 g Sauerkraut
4 Stk Wacholderbeeren
5 EL Zitronensaft
1 Prise Zucker
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für den Karpfen mit Rahmsauerkraut und Kartoffelstock zuerst die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Dann das Sauerkraut in ein Sieb geben, gut ausdrücken und abtropfen lassen.
  3. Nun die Zwiebelwürfel in einer tiefen Pfanne mit 1 EL Butter für ca. 5 Minuten glasig andünsten. Danach das Sauerkraut, Wacholder, Lorbeer und Apfelsaft einrühren, die Pfanne zudecken und für ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Den frischen Rahm einrühren und für ca. 5 Minuten weiterköcheln lassen. Das Ganze gut mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker abschmecken.
  5. Anschliessend die Karpfenfilets kurz abspülen und mit Küchenpapier abtupfen. Diese mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  6. Die festen Kartoffeln werden geschält und in einem grossen Topf mit kochendem Salzwasser für ca. 20 Minuten weich gegart.
  7. Unterdessen die Karpfenfilets auf der Hautseite im Mehl wenden und in einer Pfanne mit 1 EL Butter und 1 EL Öl auf der Hautseite bei hoher Hitze scharf anbraten. Danach die Hitze reduzieren und die Filets für ca. 5 Minuten von beiden Seiten kross anbraten.
  8. Sobald die Kartoffel gar sind, abgiessen. Zurück in den Topf geben und mit der frischen Milch und der restlichen Butter mit dem Kartoffelstampfer zu Kartoffelstock pürieren. Mit Salz und Muskat abschmecken.
  9. Schliesslich die Karpfenfilets mit Kartoffelstock und Sauerkraut anrichten und umgehend servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gebackener Karpfen

Gebackener Karpfen

Das perfekte Sommerrezept mit leichtem Karpfen und einer selbstgemachten Bratensauce, wird auch Gästen vorzüglich munden.

Karpfengulasch

Karpfengulasch

Köstlich und einfach zubereitet ist dieses leichte Gulaschrezept mit Karpfen, schmeckt am besten zu Kartoffelstock oder Reis.

Rügener Karpfen

Rügener Karpfen

Das gesunde Karpfenrezept ist mit Gemüse gefüllt und wird ganz unkompliziert im Backofen gegart.

Karpfenfilet mit Steinpilzen

Karpfenfilet mit Steinpilzen

Ein schmackhaftes Rezept mit gesundem Karpfen und Steinpilzen als Beilage ergibt ein komplettes Gericht an einem lauen Sommerabend.

Karpfenkümmelbraten

Karpfenkümmelbraten

Das würzige Karpfenrezept wird im Backofen gebraten und passt besonders gut zu Salzkartoffeln oder Reis.

Brüsseler Karpfen

Brüsseler Karpfen

Dieses Karpfenrezept nach Brüsseler Art wird im Sud gegart und mit einer selbstgemachten Sauce angerichtet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE