Griechischer Sommersalat

Dieser simple Sommersalat eignet sich ideal als Beilage für einen Grillabend, kann aber auch gut als Hauptspeise genossen werden.

Griechischer Sommersalat

Bewertung: Ø 4,2 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

200 g Fetakäse
3 Stk frische Tomaten
1 Stk gelbe Paprikaschote
1 TL getrockneter Oregano
7 EL Olivenöl
1 Stk Salatgurke
150 g schwarze Oliven (entsteint)
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Waschen Sie die Salatgurke gründlich Sie diese in mundgerechte Würfel.
  2. Die Paprika wird gewaschen, von den Kernen befreit und in dünne, ca. zwei Zentimeter lange Streifen geschnitten..
  3. Waschen Sie nun auch die frischen Tomaten und achteln Sie sie.
  4. Der Fetakäse wird würfelförmig zerkleinert und die Zwiebel geschält und in halbe Ringe geschnitten. Nachdem Sie auch die Oliven geviertelt haben, geben Sie nun alles in eine grosse Schüssel.
  5. Würzen Sie zum Schluss den Salat mit Salz, Pfeffer und Oregano und geben Sie das Öl darüber. Nachdem Sie alles gut vermengt haben, können Sie den griechischen Sommersalat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gyros mit Quarksauce

Gyros mit Quarksauce

Eine pfiffige Quarksauce mit Knoblauch und Dill macht diese Variation des griechischen Klassikers zum unvergesslichen Erlebnis für den Gaumen.

Vegetarisches Moussaka

Vegetarisches Moussaka

Moussaka ist das Lieblingsrezept der Griechen. Holen auch Sie sich das Mittelmeer nach Hause und geniessen Sie diesen mediterranen Auflauf.

Moussaka Recette

Moussaka Recette

Das traditionelle Gericht, dass bei keinem griechischen Abend fehlen darf. Das einfache und feine Rezept, dass nicht nur den Griechen schmecken wird.

Pikanter Zucchinikuchen

Pikanter Zucchinikuchen

Ein gesundes Rezept für alle Jahreszeiten: Der griechische pikante Zucchinikuchen kann heiss, lauwarm oder kalt genossen werden.

Gyros-Geschnetzeltes

Gyros-Geschnetzeltes

Schnell zubereitet ist dieses würzige, griechische Gyros-Rezept, das toll zu Tzatziki und Fladenbrot passt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE