Käsekuchen-Muffin mit Himbeeren

Die Low-Carb Muffins mit Himbeeren werden aus Frischkäse und Quark hergestellt. Mit Himbeeren verfeinert ergibt das Rezept ein feines Dessert.

Käsekuchen-Muffin mit Himbeeren

Bewertung: Ø 5,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

250 g Frischkäse
150 g Himbeeren
100 ml Kokosmilch
250 g Magerquark
1 Schuss Rum
0.5 Pk Schokolade, gerieben
1 Prise Zimt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Frischkäse mit dem Zimt und dem Quark vermengen und die Kokosmilch unterrühren. Die Eier verquirrlen und ebenfalls unter den Frischkäse heben.
  2. Nun Himbeeren und Schokoflocken unterrühren und das Ganze in Muffin-Formen füllen.
  3. Nun für 30 Minuten im Backrohr backen. Anfangs sind die Muffins sehr weich. Am Besten für einige Zeit im Kühlschrank kühlen und dann frisch gekühlt verzehren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quarkkuchen mit Orange

Quarkkuchen mit Orange

Ein Quarkkuchen mit Orange ist aromatisch, saftig und geschmacklich wunderbar. Ein tolles Rezept für die sommerliche Kaffeetafel.

Quarkkuchen

Quarkkuchen

Ein Quarkkuchen hat eine lange Geschichte. Das leckere Rezept besteht aus Quark, Eiern, Milch und Zucker.

Quark-Apfelkuchen

Quark-Apfelkuchen

Ein Quark-Apfelkuchen ist schnell zubereitet und unglaublich köstlich im Geschmack. Mit diesem Rezept verwöhnen Sie Ihre Lieben.

Quarkkuchen aus New York

Quarkkuchen aus New York

Ein Quarkkuchen aus New York wird mit Löffelbiskuits, Zimt, Margarine, Ricotta, Quark und Zucker hergestellt. Ein tolles, internationales Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE