Kochbananen in weissem Curry mit Kokosmilch

Das Rezept für die Kochbananen in weissem Curry mit Kokosmilch macht satt, ist gesund und ist schnell zubereitet.

Kochbananen in weissem Curry mit Kokosmilch

Bewertung: Ø 4,2 (17 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

0.25 TL Bockshornkleesamen
1 Bl Curryblatt
1 Stk frische rote Zwiebel
150 g Kochbananen
1.5 Dose Kokosmilch
0.25 Tasse Kurkuma
0.25 TL Meersalz
0.5 TL Senfsamen
0.25 TL weisses Currypulver
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kochbananen werden geschält in kleine mundgerechte Stücke geschnitten. Die Zwiebel wird geschält und klein geschnitten. Das Curryblatt wird zerkleinert und zusammen mit den Bananen und der geschnittenen Zwiebeln in einen passenden Kochtopf gegeben und kurz anbraten.
  2. Kokosmilch, Senfsamen, Kurkuma, Currypulver und Bockshornkleesamen werden danach hinzugefügt und gut vermischt, anschliessend 10 Minuten zugedeckt kochen lassen. Ab und zu die Zutaten umrühren und zum Schluss mit Salz abschmecken.

Tipps zum Rezept

Sie können bei Unverträglichkeit der Kokosnussmilch diese durch Reiscreme ersetzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Leichter Pfirsichsalat

Leichter Pfirsichsalat

Dieser leckere Pfirsichsalat wird mit frischen Pfirsichen, Feta, Minze & Zwiebeln hergestellt. Ein wenig Öl + Gewürze - und schon ist er hergezaubert!

Gemischter Sommersalat

Gemischter Sommersalat

Dieses Rezept bietet Ihnen eine leckere Variante für eine leichte Speise in der heissen Sommerzeit.

Chilisalz

Chilisalz

Chilisalz ist schnell gemacht und ein tolles Geschenk für Freunde. Wer sein Gericht feurig scharf zubereiten möchte, der verwendet einfach diese tolle Salzmischung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE