Zitronenlauch mit Polenta

Einfach und erfrischend schmeckt der Zitronenlauch und eignet sich als leichte Beilage zu jeder Jahreszeit.

Zitronenlauch mit Polenta

Bewertung: Ø 3,9 (24 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Balsamicoessig
700 g Lauch
4 EL Öl
1 Tasse Salz und Pfeffer
1 Stk Zitrone, Bio
1 Stk Zwiebel, fein gehackt

Zutaten Für die Polenta

1 Stk Bouillon
300 ml Milch
1 Msp Muskatnusspulver
200 g Polenta, grobkörnig
100 ml Rahm
1 TL Salz und Pfeffer
100 g schwarze Oliven, gehackt
50 g Sprienz, gerieben
300 ml Wasser
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zitrone auspressen, Zwiebel feinschneiden und Lauch in 15 cm lange Stücke schneiden. In einer Bratpfanne Öl erhitzen, Zwiebel darin andünsten, Lauch dazugeben, weiterdünsten und mit Zitronensaft ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen, zudecken und bei niedrigster Stufe im eigenen Saft während 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Währenddessen Wasser und Milch erhitzen, Bouillon dazugeben, Polenta dazumischen. Bei mittlerer Hitze ungedeckt kochen lassen, umrühren, bis die Polenta fest wird. Salz, Pfeffer, Muskat, Rahm, Sprienz und kleingeschnittene schwarze Oliven darunterziehen. Platte abstellen.
  3. Lauch auf Tellern anrichten, mit Balsamicoessig den Zitronensud verfeinern, diesen als Sose über den Lauch geben und dazu die Polenta anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Leichter Pfirsichsalat

Leichter Pfirsichsalat

Dieser leckere Pfirsichsalat wird mit frischen Pfirsichen, Feta, Minze & Zwiebeln hergestellt. Ein wenig Öl + Gewürze - und schon ist er hergezaubert!

Gemischter Sommersalat

Gemischter Sommersalat

Dieses Rezept bietet Ihnen eine leckere Variante für eine leichte Speise in der heissen Sommerzeit.

Chilisalz

Chilisalz

Chilisalz ist schnell gemacht und ein tolles Geschenk für Freunde. Wer sein Gericht feurig scharf zubereiten möchte, der verwendet einfach diese tolle Salzmischung.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL