Königsberger Klopse

Ein Klassiker der Deutschen Küche wie aus Omas Zeit.

Königsberger Klopse

Bewertung: Ø 4,1 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

Zutaten Für die Klopse:

1 Stk Brötchen, eingeweicht
2 Stk Eier
2 EL Paniermehl
250 g Rinderhackfleisch
1 Prise Salz und Pfeffer
250 g Schweinehackfleisch
1 Stk Zwiebel

Zutaten Für die Boullion:

1 l Fleischboullion, klar
1 Bl Lorbeer
3 Stk Pfefferkörner
3 Stk Pimentkörner
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel

Zutaten Für die Sauce:

375 ml Boullion vom Kochen der Klopse
3 EL Butter
1 Stk Eigelb
1 gl Kapern
2 EL Mehl
125 ml Rahm
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Schuss Zitronensaft
1 Prise Zucker

Zutaten Zum Garnieren:

1 Bund Peterli
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

    Für die Klopse:
  1. Zuerst das Brötchen ausdrücken und die Zwiebel schälen und fein hacken.
  2. Aus dem Hackfleisch, dem ausgedrückten Brötchen und der gehackten Zwiebel in einer Schüssel mit den zwei Eiern, Salz und Pfeffer einen geschmeidigen Fleischteig kneten.
  3. Den Klopsteig mit Paniermehl verrühren. Aus dieser Teigmasse mit den Händen die Klopse formen.
  4. Für die Brühe:
  5. Die Zwiebel schälen und fein hacken.
  6. Die Zwiebel und die Gewürze und die Boullion in einen Topf geben und diese erhitzen.
  7. Nun die Klopse vorsichtig in die Boullion geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  8. Dann das Lorbeerblatt, die Pfefferkörner und Pimentkörner aus der Boullion nehmen.
  9. Die Klopse in der Boullion weitere 10 Minuten gar ziehen lassen. Dann herausnehmen und abgedeckt warm stellen.
  10. Für die Kapernsauce:
  11. Nun die Butter in einer Pfanne erhitzen. Mehl darin anschwitzen. Mit der Boullion unter Rühren ablöschen.
  12. Die Kapern abtropfen und die Sahne mit den Kapern in die Pfanne beigeben. Die Sauce nun nicht mehr kochen lassen.
  13. Mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer süss-sauer abschmecken.
  14. Anschliessend ein Eigelb zum Legieren in die Sauce rühren, die Klopse in die Kapernsauce legen und mit der Peterlie garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL