Köstliche Tessiner Wähe

Die mit Schinken und Käse auf Blätterteigboden überbackene Tessiner Wähe schmeckt sehr köstlich, ist einfach zubereitet und ist sehr beliebt!

Köstliche Tessiner Wähe
60 Minuten

Bewertung: Ø 3,6 (30 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 Stk Eier Freilandhaltung
150 g Emmentaler Käse
1 Pk fertiger Blätterteig
150 g frische Champignons
1 Msp Majoran
1 Msp Meersalz
1 Msp Muskatnuss
150 g Schinken
1 Msp schwarzer Pfeffer
1 Msp Thymian
0.25 l Vollmilch
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Blätterteig aus der Packung (oder den Blätterteig selber machen) nehmen und vorsichtig auf dem Backpapier auswallen. Alternativ dazu ist es auch möglich den Teig auf einem mit Margarine eingefetteten Blech auszuwallen. Um der Wähe seine traditionell runde Form zu geben, sollte sie auf einem runden Backblech zubereitet werden. Natürlich ist es aber auch möglich, sie auf einem rechteckigen Blech zu backen.
  2. Die Champignons mit Wasser gut abwaschen und verschmutzte Stellen mit dem Messer säubern und entfernen. Das Ende des Stiels entfernen und den Rest in kleine Stücke (ca. 1cm) schneiden. Anschliessend die Champignons mit Meersalz, Pfeffer, Majoran und Thymian würzen.
  3. Emmentaler und Schinken in mundgerechte Stücke schneiden (ca. 2cm) und appetitlich mit den Champignons am Blätterteig anrichten.
  4. Den Backofen auf 200° C vorheizen.
  5. Die Eier in einer entsprechend grossen Schüssel mit 2 dl Milch verrühren und mit einer Prise Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Anschliessend den Eierguss gleichmässig darüber verteilen.
  6. Im vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene bei 200 Grad 30 Minuten backen. Den Ofen ausschalten und die Wähe bei geöffneter Tür noch 3 Minuten ruhen lassen.
  7. Und en guata!

Tipps zum Rezept

Nutzen Sie die 30 minütige Backzeit um einen frischen grünen Salat mit italienischem Salatdressing anzurichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Mohn-Apfel-Kuchen

Mohn-Apfel-Kuchen

Der saftige Mohn-Apfel-Kuchen ist als Dessert ein Gedicht. Dieses köstliche Rezept gelingt Ihnen garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE