Krautstiel-Kartoffelsalat

Dieses einfache Rezept gelingt garantiert. Der Krautstiel Kartoffelsalat ist eine vegetarische Köstlichkeit, der allen schmecken wird.

Krautstiel-Kartoffelsalat

Bewertung: Ø 4,1 (114 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

7 EL Balsamico
600 g Kartoffeln
600 g Mangold (Krautstiel)
5 EL Olivenöl
1 Prise Salz & Pfeffer
1 Prise Zucker
2 Stk Zwiebel, klein
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Kartoffeln in einem grossen Topf mit Salzwasser weich kochen.
  2. Während des Kochens der Kartoffeln die Krautstielstaude waschen, dabei die Blätter von den Stielen trenen. Die Stiele in Streifen schneiden und mit den Kartoffeln 5 Minuten mitkochen lassen.
  3. Die Blätter in Streifen schneiden und zu den Stielen geben, nochmals aufwallen lassen und abseihen.
  4. Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Geschälten Zwiebel in feine Ringe schneiden und zusammen mit dem geschnittenen Krautstielen und Kartoffeln in eine Schüssel geben.
  5. Balsamico, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker zu einer Marinade verrühren und über den Salat giessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Krautstiel-Quiche

Krautstiel-Quiche

Dieses tolle Quiche Rezept wird Sie alle verzaubern. Eine delikate vegetarische Hauptspeise bietet die Krautstiel Quiche.

Linsenpüree

Linsenpüree

Mit diesem köstlichen Linsenpüree bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Ein tolles, gesundes Rezept für alle Linsenfans.

Gemüseburger

Gemüseburger

Ein fleischloser, gesunder Gemüse-Burger, der im Ofen gebacken wird, wird nicht nur den Kindern schmecken. Ein einfaches und schnelles Rezept.

Pilz-Linsen-Salat

Pilz-Linsen-Salat

Der leckere Pilz-Linsen-Salat schmeckt lecker und ist kalorienarm. Ein super Rezept für jede Party.

Spinatbällchen mit Knoblauchdip

Spinatbällchen mit Knoblauchdip

Das Rezept gebackene Spinatbällchen mit Knoblauchdip ist eine wunderbare Bereicherung für jede Rezept Sammlung. Einfach köstlich.

Zucchiniragout

Zucchiniragout

Das einfache Rezept für das Zucchiniragout bietet eine vegetarische Köstlichkeit, die allen schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE