Meeresfrüchte-Salat

Dieser pikante erfrischende Meeresfrüchtesalat erinnert an mediterrane Ferien. Das Rezept lässt sich einfach zubereiten.

Meeresfrüchte-Salat

Bewertung: Ø 3,8 (71 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Calamaresringe
150 g Crevetten
150 g frische Salatblätter als Deko
10 Stk schwarze Oliven
0.5 Stk Stangensellerie
150 g Venusmuscheln

Zutaten für die Sauce

1 TL frischer Oregano
1 Stk Knoblauchzehe
2 EL Kräuteressig
4 EL Olivenöl
1 Bund Peterli
1 Msp Pfeffer
0.5 TL Salz
1 EL Senf
3 EL Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Kochen Sie in einem grossen Topf in siedendem Salzwasser die Crevetten, Calamaresringe und Venusmuscheln gar und schütten diese dann ab. Halbieren Sie die Oliven und schneiden Sie den Sellerie in feine Streifen. Lösen Sie die vorbereitenen Venusmuscheln aus der Schale und mischen Sie alles und richten es auf einer Platte, die mit dem frischen Salat belegt ist, an.
  2. Für die Sauce vermischen Sie alle genannten Zutaten zu einer cremigen Sauce. Geben Sie diesen über die Meeresfrüchte und stellen den Salat kühl, bevor Sie ihn servieren. Dazu passen sehr gut geröstete Weissbrotwürfeli und auch geraffelte Rüebli.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eiernudeln mit Scampi

Eiernudeln mit Scampi

Für Liebhaber von Meeresfrüchten ist dieses simple Rezept ein Gaumenschmaus: Nudeln mit Scampischwänzen an einer cremigen Sauce.

Mango-Curry-Garnelen

Mango-Curry-Garnelen

Exotische Garnelen an Mango und Curry für eine rassige Hauptspeise. Das einfache Rezept für ein ausgefallenes Mahl.

Spaghetti alle vongole

Spaghetti alle vongole

Besonders in den italienischen Küstenregionen sind Spaghetti alle vongole ein verbreitetes und beliebtes Nudelgericht.

Meeresfrüchte Risotto

Meeresfrüchte Risotto

Das köstliche Risottorezept mit Meeresfrüchten schmeckt als leichte Hauptspeise unglaublich gut und erinnert an Ferien am Meer.

Reis mit Meeresfrüchte

Reis mit Meeresfrüchte

Diese feine, asiatisch angehauchte Reisrezept mit Meeresfrüchten wird einfach zubereitet und kann auch sehr gut Gästen serviert werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE