Miesmuscheln mit Kokosmilch

Das exotische Rezept mit frischen Miesmuscheln wird in süsser Kokosmilch gekocht und ist scharf mit Chili abgeschmeckt.

Miesmuscheln mit Kokosmilch

Bewertung: Ø 5,0 (3 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Chilischote, rot
20 g Ingwer
1 Stk Knoblauchzehe
270 ml Kokosmilch
1 Stk Limette
1.4 kg Miesmuscheln, frisch
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Miesmuscheln in Kokosmilch werden zuerst die frischen Muscheln gewaschen, gründlich geputzt, den Bart auf der Schale weggeschnitten und gut abgetropft. Nur die geschlossenen Muscheln verwenden, die offenen werden weggeworfen.
  2. Dann den frischen Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Chilischote waschen, längs halbieren, entkernen und in feine Ringe schneiden.
  3. Danach die Limette heiss waschen, abtrocknen und die Schale davon abreiben. Die Limette dann halbieren und den Saft davon gründlich auspressen.
  4. Nun die Kokosmilch mit 4 EL Limettensaft, Schale, Knoblauch Ingwer, Chili und Salz in einem Topf aufkochen lassen.
  5. Anschliessend die Miesmuscheln dazugeben und für ca. 5 Minuten zugedeckt köcheln lassen, bis sich die Muscheln von selber öffnen.
  6. Das fertige Gericht zuletzt anrichten und heiss geniessen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Muschelsuppe - Clam Chowder

Muschelsuppe - Clam Chowder

Clam Chowder ist eine schmackhafte, amerikanische Fisch- und Muschelsuppe, die nicht nur besonders gut schmeckt, sondern auch extra pfiffig aussieht.

Jakobsmuscheln an cremigen Nudeln

Jakobsmuscheln an cremigen Nudeln

Ein schnell zubereitetes Gericht, dass köstlich schmeckt mit den saftigen Jakobsmuscheln. Ein einfaches Rezept, dass gut zum Mittag passt.

Beschwipste Jakobsmuscheln

Beschwipste Jakobsmuscheln

Ein spezielles Vorspeisenrezept aus leichten Jakobsmuscheln, die in Ihrer schönen Schale angerichtet und jeden Gast verzücken werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE