Mirabellen-Schmarren

Feiner Kaiserschmarn mit frischen Mirabellen als leichtes Dessert. Das einfache Rezept zum Nachkochen, dass nicht nur den Kleinen schmecken wird.


Bewertung: Ø 4,0 (18 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

3 EL Butter
4 Stk Eier
100 g Haferflocken
200 g Mehl
500 ml Milch
500 g Mirabellen
1 EL Puderzucker
0.5 TL Salz
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die frischen Mirabellen waschen und entsteinen.
  2. Die frischen Eier mit der Milch, Salz, Mehl und den Haferflocken zu einem Teig verrühren, und diesen für ca. 30 Minuten quellen lassen.
  3. Die Butter in eine Pfanne geben und portionsweise ein weinig Teig, und ¼ der Mirabellen einfüllen. Die Pfannkuchen von beiden Seiten goldgelb backen und dann mit dem Kochlöffel zerkleinern. Das Ganze dann knusprig braten.
  4. Anschliessend 3 weitere Pfannkuchen nach gleicher Prozedur nachkochen. Auf Tellern anrichten und mit etwas Puderzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Käse-Kaiserschmarren

Käse-Kaiserschmarren

Käse-Kaiserschmarren ist die pikante Variation der bekannten Mehlspeise aus der Pfanne. Ein einfaches Rezept, das man mal probiert haben muss..

Kaiserschmarrn mit Weinbeeren

Kaiserschmarrn mit Weinbeeren

Kaiserschmarrn mit Weinbeeren ist eines der bekanntesten Rezepte aus Österreich. Die duftende Mehlspeise kann man ganz leicht selber zubereiten.

Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn

Dieser locker, leckere Kaiserschmarrn ist ein klassisches Mehlspeisengericht aus der Österreichischen Küche.

Kaiserschmarrn mit Quark

Kaiserschmarrn mit Quark

Das Kaiserschmarnrezept, dass das Gericht mit cremigem Quark noch feiner machen wird und besonders gut zum Brunch am Wochenende passt.

Kaiserschmarrn mit Heidelbeeren

Kaiserschmarrn mit Heidelbeeren

Das köstliche Kaiserschmarrnrezept mit frischen Heidelbeeren kann auch gut Gästen zum Brunch serviert werden und passt gut zu Ahornsirup.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE