Oliven im Speckmäntelchen

Ein kleines Apèrohäppchen mit Oliven, Mandeln die in ein knuspriges Speckmäntelchen gewickelt sind. Das einfache Rezept, dass perfekt Happen dient.

Oliven im Speckmäntelchen

Bewertung: Ø 4,1 (16 Stimmen)

Zubereitung

  1. In die grünen Oliven jeweils eine Mandel stecken. Die Speckstreifen läng halbieren und auf einem Teller auslegen.
  2. Die Käsescheiben halbieren, auf den Speck legen, mit Paprikapulver und Thymian bestreuen, und die Oliven darin einwickeln.
  3. Die Röllchen auf ein mit Alufolie belegtes Backblech legen und bei 250° C für ca. 10 Minuten backen, bis der Speck knusprig ist. Anschliessend umgehend noch warm servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Peperoni-Apéro-Spiesschen

Peperoni-Apéro-Spiesschen

Diese Apéro-Spiesschen werden nicht lange unberührt werden: seien sie sich sicher, dass das mit diesem Rezept zubereitete Buffet schnell geleert wird!

Auberginengemüse

Auberginengemüse

Das Auberginengemüse ist ein italienische Antipasti-Rezept: In der Bratpfanne wird das Gemüse besonders zart und fein!

Karotten-Drob

Karotten-Drob

Karotten-Drob muss man probiert haben. Es ist ein Rezept, welches leicht und bekömmlich schmeckt und als Antipasti sehr beliebt ist.

Eierterrine

Eierterrine

Als Antipasti sehr geeignet ist dieses Eierterrine-Rezept. Ausser Eiern werden auch Schinken und Quark verwendet.

Gefüllte und eingewickelte Tomaten

Gefüllte und eingewickelte Tomaten

Gefüllte und eingewickelte Tomaten können als Frühstück oder als Antipasti serviert werden. Sie werden nicht glauben, wie einfach das Rezept ist !

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE