Palatschinke mit süsser Sahne

Eine Palatschinke mit süsser Sahne ist eine vollwertige und köstliche Nachspeise.

Erstellt von
Palatschinke mit süsser Sahne

Bewertung: Ø 4,2 (37 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

6 Stk Kaffeebohnen zum Garnieren
1 Bch Rahm
50 g Zucker

Zutaten für den Teig

2 Stk Eier
150 g Mehl
0.25 l Milch
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Aus Milch, Mehl, Salz und Eiern einen dünnen Palatschinkenteig rühren.
  2. Eine Bratpfanne mit Öl erhitzen und den Teig portionsweise von beiden Seiten herausbacken.
  3. Für die süsse Sahne den Rahm und Zucker schaumig schlagen.
  4. Die Palatschinken auf einen Teller legen und mit einigen Löffeln Sahne bestreichen und einrollen.

Tipps zum Rezept

Die süssen Palatschinken mit Schokolade-Kaffeebohnen servieren. In Österreich wird Sahne - Schlagobers genannt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Strauben mit Rum

Strauben mit Rum

Ein Schuss Rum verleiht diesem Dessertrezept aus Österreich das besondere Etwas.

Pinzgauer Bachlkoch

Pinzgauer Bachlkoch

Ein Weihnachtsrezept aus Österreich. Das Pinzgauer Bachlkoch hat alte Tradition und kommt auch heute noch gerne in Salzburg auf den Weihnachtstisch.

Slowenische Nusspotize

Slowenische Nusspotize

Aus Sloweniens Backstuben ist dieses klassische Rezept nicht mehr wegzudenken. Versuchen Sie unser Rezept für die feine Nusspotize.

Wiener Schnitzel

Wiener Schnitzel

Wir haben in diesem Rezept Schweinefleisch genutzt, um daraus ein Wiener Schnitzel zu frittieren. Einfach köstlich!

Salzburger Kasnocken

Salzburger Kasnocken

Aus Salzburg stammt dieses feine Rezept für Salzburger Kasnocken. Ähnlich wie bei uns die Käsespätzle werden diese zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE