Palatschinke mit süsser Sahne

Eine Palatschinke mit süsser Sahne ist eine vollwertige und köstliche Nachspeise.

Erstellt von
Palatschinke mit süsser Sahne

Bewertung: Ø 4,7 (18 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

6 Stk Kaffeebohnen zum Garnieren
1 Bch Rahm
50 g Zucker

Zutaten für den Teig

2 Stk Eier
150 g Mehl
0.25 l Milch
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Aus Milch, Mehl, Salz und Eiern einen dünnen Palatschinkenteig rühren.
  2. Eine Bratpfanne mit Öl erhitzen und den Teig portionsweise von beiden Seiten herausbacken.
  3. Für die süsse Sahne den Rahm und Zucker schaumig schlagen.
  4. Die Palatschinken auf einen Teller legen und mit einigen Löffeln Sahne bestreichen und einrollen.

Tipps zum Rezept

Die süssen Palatschinken mit Schokolade-Kaffeebohnen servieren. In Österreich wird Sahne - Schlagobers genannt.

ÄHNLICHE REZEPTE

Griessschmarrn

Griessschmarrn

Das Rezept aus dem schönen Kärnten in Österreich kann süss, aber auch salzig genossen werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE