Pasta arrabiata

Die selbst gemachte Pasta arrabiata hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Dieses Rezept ist zu empfehlen.

Pasta arrabiata
35 Minuten

Bewertung: Ø 3,8 (48 Stimmen)

Zubereitung

  1. Für die Pasta arrabiata die Nudeln in einem Topf mit reichlich Salzwasser al dente kochen.
  2. Geschälte Knoblauchzehen mit Salz und Zucker in eine Pfanne mit Öl geben und langsam rösten. Sobald der Knoblauch etwas braun wird, mit einer Gabel zerdrücken.
  3. Tomaten kurz mit heißem Wasser überbrühen, enthäuten und von den Kernen befreien. Chilischote entkernen, in feine Stücke schneiden, in die Sauce geben und etwa 10 Minuten köcheln lassen. Erneut abschmecken und mit der Pasta vermengen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Penne al forno

Penne al forno

Ein super köstliches, überbackenes Pennerezept an einer fruchtigen Tomatensauce, das der Ganzen Familie garantiert ausagezeichnet schmecken wird.

Penne alla Vodka

Penne alla Vodka

Das köstliche, amerikanische Pasta Rezept, dass einfach zubereitet wird und mit einem Schuss Vodka den Geschmack unwiderstehlich macht.

Spinatnudeln mit Kirschen

Spinatnudeln mit Kirschen

Das auf den ersten Blick ungewöhnlich wirkende Rezept für die Spinatnudeln mit Kirschen ist ein echtes Highlight und wahnsinnig lecker!

Tortelloni alla panna

Tortelloni alla panna

Dieses Rezept, Tortelloni alla panna ist genau richtig für alle die gerne italienisch Essen und mit Rahm verfeinern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE