Pouletbrust mit Rhabarbergemüse

Im Frühling geniessen wir dieses Rezept gerne. Pouletfleisch harmoniert mit Rhabarber vorzüglich.

Pouletbrust mit Rhabarbergemüse
60 Minuten

Bewertung: Ø 4,7 (22 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

0.5 Bund Basilikum, frisch
50 g Butter in Flöckchen
1 EL Butter zum Braten
1 Prise Pfeffer aus der Mühle
3 Stk Pouletbrüste
1 Prise Salz
1 Schb Zitrone zum Garnieren

Zutaten für das Rhabarbergemüse:

1 EL Balsamicoessig, weiss
1 EL Butter
1 Stk Frühlingszwiebel
100 ml Gemüseboullion
1 EL Pfefferkörner, bunt
100 ml Portwein
400 g Rhabarber, rot
2 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Rhabarber schälen und in 5 cm breite Stücke schneiden. Frühlingszwiebel ebenfalls schälen und mitsamt dem Grün fein hacken.
  2. In einer grossen Pfanne nun den Zucker karamellisieren lassen, danach die Butter zugeben, Frühlingszwiebel und Pfefferkörner beifügen. Das Ganze aufschäumen lassen, danach mit Balsamicoessig, Portwein und Bouillon ablöschen. So lange kochen lassen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  3. Erst jetzt die Rhabarberstücke in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze zugedeckt für 5 Minuten garen. Dabei wird der Rhabarber weich - er sollte jedoch nicht zerfallen. Danach mit einem Sieb den Rhabarber aus der Pfanne nehmen und in einer Schüssel beiseite stellen - diese mit Alufolie abdecken.
  4. Den Sud ebenfalls aus der Pfanne in eine kleine Schüssel umleeren und beiseite stellen.
  5. Die Butter jetzt in der Pfanne schmelzen. Die Pouletbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne scharf anbraten, danach bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten fertig braten lassen. Dabei die Pfanne zudecken.
  6. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und in doppelt gefaltete Alufolie wickeln - ebenfalls beiseite legen.
  7. Nun den Bratensatz mit dem Sud vermischen und auflösen - auf ca. 100 ml einkochen lassen.
  8. Unterdessen die Basilikumblätter fein hacken. 3 EL davon beiseite stellen.
  9. In die Sauce nun die Butterflöckchen einrühren und ziehen lassen. Danach den Basilikum zugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  10. Zum Schluss noch die Rhabarberstücke in die Sauce geben und nur gut heiss werden lassen.
  11. Die Pouletbrüstchen auf das Rhabarbergemüse setzen - kurz erwärmen lassen und danach mit ein wenig Basilikum bestreut und mit einer Scheibe Zitrone garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pouletspiesse

Pouletspiesse

Pouletspiesse sind eine sehr bekannte und beliebte Vorspeise und ein tolles Rezept für Ihre Grillparty.

Pouletcurry

Pouletcurry

Leichtes Poulet als exotisches Curry, dass mit Reis serviert werden kann. Das einfache Poulet-Rezept mit indischem Touch.

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch wird mit Oliven und Zitronenscheiben zu einem vollkommenen Gericht. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Gebratener Reis mit Poulet

Gebratener Reis mit Poulet

Dieses Gericht benötigt zwar etwas mehr Zutaten und Zeit, lohnt sich aber in der Zubereitung. Ein schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE