Safran-Risotto

Ein Safran-Risotto hat nicht nur eine sehr schöne Farbe, sondern auch einen würzigen Geschmack.

Erstellt von
Safran-Risotto

Bewertung: Ø 4,0 (321 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 ml Hühnerbouillon
1 Stk Knoblauchzehe durchgepresst
1 EL Öl
1 Prise Pfeffer
300 g Reis
1 Pk Safran Fäden
1 Prise Salz
80 ml Weisswein
1 Stk Zwiebel, fein gehackt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Safranrisotto zuerst Öl in der Pfanne heiss werden lassen. Darin Zwiebel und Knoblauch kurz andünsten, dann den Reis zugeben und kurz glasig dünsten. Das ganze mit dem Weisswein ablöschen.
  2. Nun die Hühnerbouillon und Safran zugeben, gut verrühren und zudecken.
  3. Aufkochen lassen und auf die kleinste Stufe zurück stellen und das Ganze ca. 20 Min. leise, mit geschlossenem Deckel, köcheln lassen.
  4. Danach 4 EL Halbrahm und 100 g geriebenen Sbrinz oder Appenzeller darunter mischen und eventuell mit ein wenig Salz und Pfeffer nachwürzen.
  5. Für ein echtes Safranrisotto sollte der Reis noch ganz leicht suppig sein.

Tipps zum Rezept

Mit gebratenem oder gekochtem Fleisch und Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Weissweinrisotto

Weissweinrisotto

Weissweinrisotto ist ein vorzüglicher Begleiter für Geflügel und Fischgerichte. Ein Rezept, das man probieren muss.

Klassisches Risotto

Klassisches Risotto

Ein klassisches Risotto ist einfach und passt zu verschiedenen Fleisch- sowie Fischgerichten.

Kürbisrisotto

Kürbisrisotto

Von diesem tollen Kürbisrisotto können Risottofans nicht genug bekommen. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Zucchetti-Risotto

Zucchetti-Risotto

Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht. Das Zucchetti-Risotto ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack.

Gemüserisotto

Gemüserisotto

Das Gemüserisotto ist ein wahrer Gaumenschmaus und sehr beliebt bei Kindern. Dieses leckere Rezept ist einfach zubereitet und kann variiert werden.

Risotto alla golosa

Risotto alla golosa

Dieses Risotto alla golosa Rezept ist Reisfleisch auf italienischer Art. Mit Zwiebel, Paprika, Reis, Gemüse und Fleisch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL