Schoggi-Knusper-Kaffe-Kuchen

Ein besonderer, etwas aufwändiger Schokoladenkuchen mit Kaffee, Haselnüssen und Butterkeksen geschichtet. Der ganz spezielle Kuchen mit Knuspereffekt.

Schoggi-Knusper-Kaffe-Kuchen
520 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (16 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk Butterkekse (200 gr)
80 g Haselnüsse, gehackt
3 EL Kaffeepulver, löslich
150 g Kokosfett, weiss
250 g Rahm
600 g Schokolade, Lindt Surfin
1 Bch Schokoladeglasur
60 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Am Vorabend mit der Zubereitung beginnen, da der Kuchen über Nacht kaltgestellt werden muss. Zuerst die Haselnüsse ohne Fett in einer Pfanne goldgelb rösten und zur Seite legen. Die Schokolade und das Kokosfett zerhacken. Den Rahm in einem Topf unter ständigem Rühren leicht erwärmen, jedoch nicht kochen. Dann das Kaffeepulver einrühren, genauso wie die Schokolade und das Kokosfett. Alle Zutaten unter Rühren bei geringer Hitze schmelzen lassen. Dann den Zucker beigeben und für ca. 45 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  2. Eine Kastenform mit Backpapier auslegen und eine dünne Schicht der abgekühlten Schokoladenmasse in die Form füllen, sodass der Boden bedeckt ist. Eine dünne Schicht gehackte Haselnüsse darüberstreuen und mit einer Schicht Butterkeksen belegen. Den Vorgang wiederholen, zuerst die Schokoladenmasse, dann die Haselnüsse und die Butterkekse bis die Form gefüllt ist. Dann kann der Kuchen über Nacht in den Kühlschrank gestellt werden.
  3. Den Kuchen am nächsten Tag vorsichtig aus der Form stürzen, rundherum mit Schokoladeglasur bestreichen und mit Kaffeebohnen verzieren. Dann servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE