Schokoladiger Cheesecake

Dieses schmackhafte Rezept ist nichts für Kalorienzähler, doch umso geeigneter für alle Schokoladen-Liebhaber!

Schokoladiger Cheesecake

Bewertung: Ø 3,9 (9 Stimmen)

Zutaten für 5 Portionen

60 g Butter
3 Stk Eier
100 g Mascarpone
1 EL Mehl
400 g Philadelphia
1 Pk Schokolade, 70%
180 g Waffel-Guetzli
100 g Zucker

Zutaten Für zum Bestäuben

1 EL Kakaopulver
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

raffiniert

Zubereitung

  1. Die Waffel-Guetzli mit einem Nudelholz zertrümmern und verkleinern.
  2. Butter in einer Stielpfanne schmelzen und mit den Waffel-Krümeln vermischen. Die Masse auf dem Formboden und am Formrand mit einem Löffelrücken andrücken und kühlstellen.
  3. Philadelphia, Mascarpone, Zucker, verquirlte Eier, Mehl und geriebene Schokolade verrühren und in den Boden einfüllen.
  4. Schokoladiger Käsekuchen ca. 90 Minuten bei 170 Grad im Ofen backen und auf dem Kuchengitter auskühlen lassen. Etwas Kakaopulver darübersieben und servieren.

Tipps zum Rezept

Wer es mag, gibt noch einen Schuss Rum in die Füllung.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quarkkuchen mit Orange

Quarkkuchen mit Orange

Ein Quarkkuchen mit Orange ist aromatisch, saftig und geschmacklich wunderbar. Ein tolles Rezept für die sommerliche Kaffeetafel.

Quarkkuchen

Quarkkuchen

Ein Quarkkuchen hat eine lange Geschichte. Das leckere Rezept besteht aus Quark, Eiern, Milch und Zucker.

Quark-Apfelkuchen

Quark-Apfelkuchen

Ein Quark-Apfelkuchen ist schnell zubereitet und unglaublich köstlich im Geschmack. Mit diesem Rezept verwöhnen Sie Ihre Lieben.

Quarkkuchen aus New York

Quarkkuchen aus New York

Ein Quarkkuchen aus New York wird mit Löffelbiskuits, Zimt, Margarine, Ricotta, Quark und Zucker hergestellt. Ein tolles, internationales Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE