Schweinebraten mit Spinatfüllung

Ein aufgerollter Braten, der herrlich schmeckt. Ihre Familie wird Sie für dieses Rezept lieben.


Bewertung: Ø 4,6 (9 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Stk Knoblauchzehen, gepresst
2 EL Olivenöl
2 EL Olivenöl
365 g Parmesan, gerieben
1 Stk Peperoni in Stücke geschnitten
35 g Pistazien, ungesalzen und geschnitten
1 Prise Salz und Pfeffer
500 g Schweinebraten
35 g Spinat, frisch und geschnitten
1 Stk Tomate in Stücke geschnitten
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Nun in einer Pfanne mit Olivenöl, Peperoni, Spinat, Knoblauch, Pistazien, Parmesan, ein wenig Salz und einer grossen Prise Pfeffer andünsten, bis der Spinat schön weich geworden ist. Die Tomate unterrühren.
  3. Nun das Schweinefleisch ausrollen und mit einem Küchenhammer auf einem Brett flach klopfen.
  4. Jetzt die Spinatmasse darauf verstreichen. Das Fleisch mit den Händen wieder aufrollen und mit einem Küchengarn fest zusammenbinden.
  5. Nun das Fleisch in einen Bräter legen, salzen und pfeffern. Ein wenig Olivenöl darübergeben und etwas vom Weisswein darüber giessen.
  6. Den Braten nun zugedeckt in den Ofen geben und ca. 1 Stunde braten lassen. Immer wieder etwas Weisswein nachschütten.
  7. Danach den Braten aus dem Ofen nehmen und ca. 10 min ruhen lassen. Den Braten in Scheiben schneiden und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Tessiner Schweinsbraten

Tessiner Schweinsbraten

Der Tessiner Schweinsbraten ist ein wahres Festtagsgericht. Das Rezept ist etwas zeitaufwendig, dafür umso köstlicher und festlicher.

Wärmender Schweinebraten

Wärmender Schweinebraten

Das Rezept für einen Wärmenden Schweinebraten ist traditionell und passt perfekt in die kalte Jahreszeit.

Schweinebraten mit Kruste

Schweinebraten mit Kruste

Das deftige Hauptspeisenrezept als Schweinebraten mit knuspriger Kruste, wird mit der selbstgemachten Bratensauce serviert.

Schweinsbraten mit Kruste

Schweinsbraten mit Kruste

Das saftige Schweinsbratenrezept mit knuspriger Kruste an einer selbstgemachten Bratensauce. Schmeckt super zu Bratkartoffeln.

Schüfeli Rezept

Schüfeli Rezept

Eine herzhafte Hauptspeise zaubern Sie mit diesem Rezept. Die Schüfeli werden Gross und Klein begeistern.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE