Spaghetti-Rüebli-Nester

Spaghetti mit Rüeblistreifen gemischt und als Nester geformt. Das einfache Beilagen-Rezept, dass optisch nicht nur Kindern gefallen wird.

Spaghetti-Rüebli-Nester

Bewertung: Ø 3,3 (8 Stimmen)

Zubereitung

  1. Zuerst die Spaghetti im Salzwasser al dente kochen.
  2. Unterdessen können die Zwiebeln geschält und fein gehackt werden. Die Rüebli schälen, in lange Streifen raspeln und halbieren.
  3. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln für einige Minuten andünsten. Dann die Karottenstreifen dazugeben und mitandünsten. Die Rüebli sollten weich sein.
  4. Dann die Spaghetti abtropfen lassen und mit in die Pfanne geben. Das Ganze nochmals für einige Minuten mitanbraten. Zum Abschluss mit etwas Zitronensaft ablöschen.
  5. Die Spaghetti-Rüebli können nun auf Tellern zu Nestern geformt werden et voilà.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti alle cinque Pi

Spaghetti alle cinque Pi

Logisch, dass das Rezept für Spaghetti alle cinque Pi mit nur fünf Zutaten ganz schnell gemacht ist.

Spaghetti al gorgonzola

Spaghetti al gorgonzola

Dieses Rezept Spaghetti al gorgonzola ist für alle Käsefans eine besondere italienische Köstlichkeit.

Spaghetti al pesto

Spaghetti al pesto

Wer kennt es nicht das beliebte Spaghetti al pesto Rezept. Schnell gemacht und typisch italienisch.

Spaghetti Puttanesca

Spaghetti Puttanesca

Spaghetti Puttanesca werden mit Oliven, Kapern, Knoblauch und Chili kräftig gewürzt. Ein Rezept ganz nach dem Geschmack von Süden und Meer.

Spaghettiauflauf mit Meeresfrüchten

Spaghettiauflauf mit Meeresfrüchten

Spaghettiauflauf mit Meeresfrüchten ist ein einfaches Rezept, das aber raffiniert schmeckt und für Fischliebhaber ein echter Gaumenschmaus ist.

Zucchini Spaghetti

Zucchini Spaghetti

Das kalorienarme und sehr gesunde Spaghettirezept, das mit Zucchini zubereitet wird und an einer feurigen Chilisauce kommt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE