Südamerikanische Suppe

Das Rezept für eine südamerikanische Suppe ist traditionell, einfach und passt als Vorspeise sowie als Hauptspeise.

Südamerikanische Suppe

Bewertung: Ø 3,4 (29 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 TL Chilipulver
300 g gemischtes Hackfleisch
2 Stk Knoblauchzehen
5 EL Öl
1 TL Paprikapulver
300 g Peperoni
1 TL Pfeffer
1 Dose rote Bohnen
160 ml Rotwein
1 EL Salz
3 Stk Suppenwürfel
4 EL Tomatenmark
600 ml Wasser
150 g Wurst
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Hackfleisch in Öl anbraten, die Wurst in Scheiben schneiden, Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln.
  2. Den Knoblauch, die Wurst sowie den Zwiebel zum Hackfleisch geben und alles kräftig durchrühren.
  3. Die Peperoni in Streifen schneiden, die Bohnen abgießen und alles zum Hackfleisch geben.
  4. Die Zutaten für ca. 5 Minuten mit anbraten und anschließend mit dem Wasser ablöschen.
  5. Den Rotwein mit den Bouillonwürfeln vermischen, zum Hackfleisch schütten und aufkochen lassen.
  6. Alles für ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  7. Mit den Gewürzen abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Feijoada

Feijoada

Es lohnt sich, Feijoada, das brasilianische Nationalgericht, das viele auch von einem Urlaub in Portugal kennen, nachzukochen.

Vegetarische Arepas

Vegetarische Arepas

Das traditionelle Rezept aus Venezuela - köstliche Maisfladen mit Gemüse gefüllt, die super als südamerikanische, fleischloser Burger dienen.

Südamerikanisches Poulet

Südamerikanisches Poulet

Saftige Pouletschenkel nach südamerikanischer Art geschmort, mit gesundem Gemüse serviert. Das Sonntagsrezept, dass der ganzen Familie schmecken wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE