Südamerikanischer Suppeneintopf

Hier mal ein etwas anderes Suppen-Rezept. Der Südamerikanischer Suppeneintopf lohnt sich einmal zu probieren.

Südamerikanischer Suppeneintopf

Bewertung: Ø 4,3 (151 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Wf Bouillon
1 Prise Chilipulver
2 Stg Frühlingszwiebeln
250 g Hackfleisch
1 Dose Kidneybohnen
3 Stk Knoblauchzehen
2 EL Öl zum Anbraten
1 Prise Paprikapulver
1 Stk Peperoni, grün
250 ml Rotwein
1 Prise Salz
3 EL Tomatenmark
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und fein hacken und Knoblauch in der Mitte teilen. Gewaschene Peperoni entkernen und in Streifen schneiden. Bohnen abgiessen und Flüssigkeit auffangen.
  2. Hackfleisch in einem Topf mit erhitztem Fett anbraten.
  3. Zwiebel und Knoblauch beigeben und mit rösten. Tomatenmark unterrühren, Peperonistreifen und Bohnen beigeben und vermischen.
  4. Aufgefangene Bohnenflüssigkeit mit Wasser auf ca. 1/2 Liter auffüllen und Fleisch damit aufgiessen.
  5. Wein zugeben, mit Boullionwürfel würzen und nach dem Aufkochen ca. 10 Minuten köcheln lassen. Zuletzt mit Salz, Chilipulver und Paprikapulver würzen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Feijoada

Feijoada

Es lohnt sich, Feijoada, das brasilianische Nationalgericht, das viele auch von einem Urlaub in Portugal kennen, nachzukochen.

Gefüllte vegetarische Arepas

Gefüllte vegetarische Arepas

Das traditionelle Rezept aus Venezuela - köstliche Maisfladen mit Gemüse gefüllt, die super als südamerikanische, fleischloser Burger dienen.

Südamerikanisches Poulet

Südamerikanisches Poulet

Saftige Pouletschenkel nach südamerikanischer Art geschmort, mit gesundem Gemüse serviert. Das Sonntagsrezept, dass der ganzen Familie schmecken wird.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL