Ungebackene Mangotörtchen

Das ungebackene Törtchenrezept, dass mit feinen Zutaten ein köstliches, einfaches Dessert ergibt und jedem schmecken wird.

Ungebackene Mangotörtchen
25 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (2 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Cashewnusskerne in einem Schälchen mit Wasser am besten über Nacht einweichen lassen.
  2. Die Walnüsse und Feigen mit dem Messer sehr fein hacken. Mit 1 EL Kokosöl in einer Schüssel vermischen und angefeuchteten Hände zu einer Kugel verkneten. Danach in 6 kleine, gleich grosse Kugeln formen. Je eine Kugel in die Muffinförmchen legen und als Boden flach drücken und den Boden als Rand hochziehen.
  3. Die Cashews abgiessen und mit dem Mangopüree, Kokoscreme und 50 ml Wasser mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit dem restlichen Kokosöl und Agavensirup abschmecken. Die Mischung in die Förmchen auf dem Boden gleichmässig verteilen. Bis zum Servieren, am besten über Nacht, in den Kühlschrank stellen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Zuger Kirschtorte

Zuger Kirschtorte

Zuger Kirschtorte sieht nicht nur toll aus, sie schmeckt auch so. Die aufwendige Zubereitung des Rezeptes lohnt sich.

Schnelle Bananentorte

Schnelle Bananentorte

Sie werden von diesem Rezept für eine schnelle Bananentorte begeistert sein. Diese kann zusätzlich mit einer Schokoladenglasur verfeinert werden.

Schwarzwälder Kirschtorte

Schwarzwälder Kirschtorte

Eine Schwarzwälder Kirschtorte besitzt eine lange Tradition und Geschichte. Dieses Rezept sieht verführerisch aus und schmeckt wunderbar.

Ananastorte

Ananastorte

Dieses Rezept für Ananastorte wird für Urlaubsstimmung in den eigenen vier Wänden und für einen fruchtigen Genuss sorgen.

Vermicelles Torte

Vermicelles Torte

Ihre Gäste werden von der köstlichen Vermicelles Torte begeistert sein. Dieses einfache Rezept schmeckt sehr lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE