Veganer Avocado-Tofu-Burger

Ein ideales, gesundes Burgerrezept für eine ketogene Ernährung.

Veganer Avocado-Tofu-Burger
20 Minuten

Bewertung: Ø 5,0 (5 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Stk Avocado
1 Bund Babyspinat
1 Prise Buchweizen
1 Prise Fleur de Sel
3 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
1 Prise Sesam
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Avocado halbieren und schälen, den Kern entfernen. Den Babyspinat waschen und trocken tupfen.
  2. Eine Avocado-Hälfte nun auf ein Teller geben und mit Fleur de Sel und Pfeffer würzen.
  3. Nun den Tofu in einer Pfanne in Olivenöl beidseitig leicht anbraten. Danach auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
  4. Die Avocado-Hälfte nun mit den Spinatblättern belegen, den Tofu darauf setzen, nochmals mit Spinatblättern garnieren und die zweite Avocado-Hälfte aufsetzen. Mit einem Zahnstocher / Holzsspiess befestigen.
  5. Die Avocado nun noch mit Sesam und Buchweizen bestreuen und servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schafskäse-Frikadellen

Schafskäse-Frikadellen

Ein vegetarisches Frikadellenrezept als Tätschli, dass mit würzigem Schafskäse eine tolle Beilage zu einem grossen Salat oder Kartoffeln ergibt.

Figo Burger

Figo Burger

Dieser Figo Burger sieht grandios aus und schmeckt garantiert - das tolle Rezept jetzt zum Nachmachen.

Fischburger

Fischburger

Tolle Burger in diesem Rezept mal mit Fisch anstatt mit Rindfleisch, schmecken auch zwischen zwei Brotscheiben super.

Pulled Chicken Burger

Pulled Chicken Burger

Ein Highlight aus der Gourmetküche. Fettarmen Genuss verspricht dieses Pulled Chicken Burger-Rezept.

Pulled Pork Burger

Pulled Pork Burger

Mit Krautsalat und selbstgemachter BBQ-Sauce schmeckt dieser Burger einmalig. Der Aufwand lohnt sich.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE