Vollkornbaguette mit Emmentaler und Kohlrabi

Unser Rezept für ein Vollkornbaguette mit Emmentaler und Kohlrabi ist bestens als Beilage geeignet, ist schnell gemacht und vollwertig!

Vollkornbaguette mit Emmentaler und Kohlrabi

Bewertung: Ø 3,3 (8 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die Kohlrabi werden geschält und ein paar grosse dünne Scheiben davon abgeschnitten. Die Knollen werden halbiert und in dünne kleine Spalten geschnitten.
  2. Die Fleischtomate wird gewaschen und in dünne Scheiben geschnitten, dabei der Stielansatz entfernt. Der Schnittlauch wird gewaschen und in kleine Röllchen geschnitten.
  3. Das Baguette wird halbiert und quer durchgeschnitten. Danach wird Butter auf die unteren Hälften bestrichen. Anschliessend kommen die Kohlrabischeibchen und der Käse auf die unteren Brothälften. Danach Schnittlauch, Thymian und Rosmarin darüber streuen und die Tomatenscheibli darauflegen. Die obere Baguettehälfte wird nun daraufgelegt und separat mit den Kohlrabispalten serviert.

Tipps zum Rezept

Servieren Sie passend zum Baguette einen würziger Folienlachs.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE