Bohnenpüree als Brotaufstrich

Der süssliche Geschmack dieses gesunden Bohnenpürees wird Sie überzeugen, dieses Rezept wöchentlich zuzubereiten.

Bohnenpüree als Brotaufstrich

Bewertung: Ø 3,6 (15 Stimmen)

Zubereitung

  1. Die weissen Bohnen gut waschen und über Nacht in einem grossen Topf in 2 Liter Wasser weich werden lassen.
  2. Das Wasser am nächsten Tag mit frischem, kaltem Wasser auswechseln und die Bohnen für ca. 20 Minuten darin kochen. Nach den 20 Minuten wird das Wasser abgegossen und wieder neues, diesmal heisses Wasser nachgefüllt, wieder 2 Liter. Der Topf wird zurück auf den Herd gestellt, damit die Bohnen auf kleiner Stufen kochen können.
  3. Es werden jetzt die Karotten gewaschen, geschält, in grosse Stücke geschnitten und den Bohnen beigefügt. Alles muss ungefähr 50-60 Minuten kochen, bis das Gemüse weich ist.
  4. Nach der angegebenen Kochzeit, wird das Gemüse mit einem Sieb aus dem Topf genommen, wobei der zurückgebliebene Sud nicht weggeworfen werden darf.
  5. In den Blender oder Mixer gibt man ca. 5 Esslöffel Sud, die Bohnen, eine gekochte Karotte hinein und vermischt alles bis es schön cremig ist. Falls das Püree noch zu fest oder trocken wirkt, kann man noch etwas Sud hinzufügen und wieder mixen.
  6. Zum Schluss mischt man die feingeraffelten Knoblauchzehen, 2-3 Esslöffel Erdnussöl und Salz nach Geschmack hinzu, gibt das Ganze in eine grosse Schüssel und ist somit servierbereit.

Tipps zum Rezept

Um das Bohnenpüree noch interessanter zu machen, dünngeschnittene Zwiebelringe mit einem halben Teelöffel Kristallzucker vermischen und in 6 Esslöffel erhitztem Erdnussöl in einer Pfanne anbraten bis goldgelb, dann über die Bohnen anrichten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hummus

Hummus

Hummus ist eine Spezialität aus dem Orient und wird mit Kichererbsen und Sesammus zubereitet. Dieses Rezept ist eine beliebte Vorspeise.

Nils Salzbutter

Nils Salzbutter

Da dieser Aufstrich hierzulande unüblich und schwer zu beschaffen ist, ist Nils Salzbutter ein Rezept für Nostalgiker und Fernwehgeplagte.

Liptauer

Liptauer

Ein Aufstrich ist immer willkommen, ganz besonders ein Liptauer. Das Rezept schmeckt herrlich leicht und passt zu jeder Gelegenheit.

Fruchtiger Knobli-Melonenaufstrich

Fruchtiger Knobli-Melonenaufstrich

Ein Fruchtiger Knobli-Melonenaufstrich ist ein aromatisch köstliches Rezept mit Melonen und Trauben zum Ausprobieren, lassen Sie es sich schmecken!

Würziger Tomatenaufstrich

Würziger Tomatenaufstrich

Dörrtomaten verleihen diesem Rezept nicht nur die Würze, sondern auch den Geschmack, wie man ihn von einem Tomatenaufstrich aus Italien kennt.

Schinkenmousse

Schinkenmousse

Ein Schinkenmousse schmeckt köstlich auf Brot, kann aber auch als Aperó auf Tellern angerichtet werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL