Brokkoli-Rüebli-Strudel

Das tolle Strudelrezept, dass mit gesunden Rüebli und Brokkoliröschen ein unkompliziertes Zmittagrezept ergibt und super schmeckt.

Brokkoli-Rüebli-Strudel

Bewertung: Ø 4,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 Pk Blätterteig
500 g Brokkoli
50 g Butter
3 Stk Eier
120 g Gruyère, gerieben
1 Prise Muskat
50 g Paniermehl
1 Prise Pfeffer
230 g Rüebli
1 Prise Salz
150 g Sauerrahm
3 EL Sesam
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den frischen Brokkoli waschen, rüsten und in sehr kleine Röschen teilen. Die knackigen Rüebli schälen, genauso rüsten und in feine Scheiben schneiden. Beides wird in einem Topf mit kochendem Salzwasser für ca. 10 Minuten gegart. Anschliessend abgiessen und gut abtropfen lassen.
  2. Dann die frischen Eier trennen und die Eigelbe mit dem Sauerrahm, Salz, Pfeffer und Muskat gründlich miteinander in einer Schüssel verrühren. Danach das gare Gemüse unter die Mischung rühren.
  3. Den Blätterteig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech ausrollen. Nun die frische Butter in einem Topf langsam schmelzen lassen und die Hälfte davon auf den Teig streichen. Dann gleichmässig mit dem Paniermehl bestreuen. Anschliessend das Gemüse mit dem Guss auf dem Teig auslegen und ca. zwei fingerbreit Rand frei lassen. Zum Abschluss mit dem Käse bestreuen.
  4. Nun kann der Teig von der breiten Seite aufgerollt und die schmale Seite nach innen eingeschlagen werden. Den Strudel umdrehen und mit der Naht nach unten auf das Backblech legen. Den Strudel mit der restlichen Butter bestreichen und mit dem Sesam bestreuen. Das Ganze anschliessend im Backofen bei 200°C für ca. 45 Minuten goldbraun backen und danach umgehend noch heiss servieren.

Tipps zum Rezept

Schmeckt auch abgekühlt am nächsten Tag toll.

ÄHNLICHE REZEPTE

Quarkstrudel

Quarkstrudel

Ein Quarkstrudel kann mit Rosinen, Nüssen und verschiedenen Früchten verfeinert werden. Dieses Rezept ist eine herzhafte und verführerische Süßspeise.

Nuss-Marzipan Strudel

Nuss-Marzipan Strudel

Bei der Zubereitung eines Nuss-Marzipan-Strudels sollte nicht an der Fülle gespart werden. Ein Rezept für die ganze Familie.

Selbstgezogener Strudelteig

Selbstgezogener Strudelteig

Selbstgezogener Strudelteig kann mit Zimt, Zucker, Rosinen oder Äpfeln belegt werden. Dieses Rezept gelingt auch Ihnen.

Mohnstrudel

Mohnstrudel

Wenn Sie Lust auf einen Mohnstrudel wie den von Großmutter haben, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie.

Millirahmstrudel

Millirahmstrudel

Ein Millirahmstrudel ist sehr bekannt, beliebt und sollte mit einer Vanillesauce serviert werden. Dieses Rezept ist einfach ein Gedicht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE