Quarkstrudel

Ein Quarkstrudel kann mit Rosinen, Nüssen und verschiedenen Früchten verfeinert werden. Dieses Rezept ist eine herzhafte und verführerische Süßspeise.

Erstellt von
Quarkstrudel

Bewertung: Ø 4,2 (41 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk alte Weggli
100 g Butter
3 EL Butter zum Bestreichen (zerlassen)
3 Stk Eier
0.75 kg Quark
1 Prise Rosinen, nach Geschmack
1 Stk Strudelteig
1 Pk Vanillin
100 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für das Quarkstrudel die Weggli in Wasser einweichen. Butter und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren - nach und nach Eigelb einrühren.
  2. Nun den Quark und die gut ausgedrückten Weggli beigeben, verrühren und zuletzt steif geschlagenen Schnee unter die Quarkmasse haben.
  3. Den Strudelteig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech ausrollen und die Fülle darauf verteilen. Nach Wunsch mit Rosinen bestreuen und den Strudel einrollen.
  4. Nun den Strudel mit Butter oder mit verquirrltem Eigelb bepinseln. Danach im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Ober-/Unterhitze) goldgelb backen.

Tipps zum Rezept

Zum Quarkstrudel passt auch gut eine selbstgemachte Vanillesauce.

ÄHNLICHE REZEPTE

Nuss-Marzipan Strudel

Nuss-Marzipan Strudel

Bei der Zubereitung eines Nuss-Marzipan-Strudels sollte nicht an der Fülle gespart werden. Ein Rezept für die ganze Familie.

Selbstgezogener Strudelteig

Selbstgezogener Strudelteig

Selbstgezogener Strudelteig kann mit Zimt, Zucker, Rosinen oder Äpfeln belegt werden. Dieses Rezept gelingt auch Ihnen.

Mohnstrudel

Mohnstrudel

Wenn Sie Lust auf einen Mohnstrudel wie den von Großmutter haben, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie.

Millirahmstrudel

Millirahmstrudel

Ein Millirahmstrudel ist sehr bekannt, beliebt und sollte mit einer Vanillesauce serviert werden. Dieses Rezept ist einfach ein Gedicht.

Lauchstrudel

Lauchstrudel

Der leckere Lauchstrudel ist ein wahrer Gaumenschmaus. Dieses Rezept sollten Sie versuchen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL