Butter-Schoko-Lebkuchen

Ein Butter-Schoko-Lebkuchen wird mit Nüssen, Schokolade und Mandeln zubereitet.

Erstellt von
Butter-Schoko-Lebkuchen

Bewertung: Ø 4,0 (69 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

320 g Butter
6 Stk Eier
200 g gemahlene Baumnüsse
3 EL Mandelsplitter
150 g Mehl
32 Stk Oblaten
300 g Schokolade
250 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Butter mit dem Zucker und der Schokolade in einem Topf zum Schmelzen bringen und die Eier trennen.
  2. Die Nüsse mit dem Mehl einrühren und den Lebkuchenteig abkühlen lassen.
  3. Backbleche befetten, 6 Eiweiss steif schlagen und unter den Teig heben. Die 32 Oblaten auf einem bzw. auf mehreren Backblechen geben und den Lebkuchenteig auf den Oblaten verteilen.
  4. Mit den Mandelsplittern bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 - 200 Grad für ca. 25 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Lebkuchen

Lebkuchen

Lebkuchen gibt es in zahlreichen Variationen und dieser wird vor allem in der Advents- und Weihnachtszeit angeboten.

Lebkuchenplätzchen

Lebkuchenplätzchen

Lebkuchenplätzchen sind sehr köstlich und süss und passen perfekt zu Tee, Kaffee oder Glühwein. Ein Rezept für die Weihnachtszeit.

Lebkuchenburg

Lebkuchenburg

Eine Lebkuchenburg ist in der Weihnachtszeit der Favorit bei den Kindern. Das Rezept für ein gelungenes Lebkuchenhaus steht hier.

Nürnberger Elisenlebkuchen

Nürnberger Elisenlebkuchen

Mit diesem Rezept gelingt Ihnen die deutsche Lebkuchenspezialität Nürnberger Elisenlebkuchen. Passend zur Advent- und Weihnachtszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL