Café-de-Paris-Sauce

Die klassische Sauce passt ausgezeichnet zu Fleischgerichten oder zu saftigen Sandwiches und ist aufgrund des Alkohols nur für Erwachsene gedacht.

Café-de-Paris-Sauce

Bewertung: Ø 3,9 (423 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

1 EL Butter, zum Braten
2 EL Ketchup
2 Stk Knoblauchzehen
1 EL Mehl
1 Prise Pfeffer
500 ml Rahm
1 zw Rosmarin
1 Prise Salz
1 Stk Schalotte, fein gehackt
50 ml Sherry
1 zw Thymian
2 EL Tomatenmark
100 ml Weinbrand
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die frischen Knoblauchzehen schälen und mit der Messerscheide zerdrücken. Knoblauch mit den Schalottenwürfel in einer Pfanne mit 1 EL Butter für ca. 5 Minuten glasig andünsten. Den Rosmarin- und Thymianzweig dazugeben und für weitere ca. 3 Minuten mitdünsten.
  2. Danach das Ketchup und das Tomatenmark einrühren, unter Rühren für ca. 2 Minuten mitrösten, bevor alles mit dem Mehl bestäubt wird.
  3. Das Ganze dann mit dem Sherry und Weinbrand ablöschen und einreduzieren lassen, bis die Flüssigkeit versickert ist.
  4. Anschliessend den frischen Rahm einrühren und bei niedriger Hitze für die nächsten ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen. Die Konsistenz sollte cremig sein und kann gegebenenfalls mit etwas Bouillon verdünnt werden, falls sie zu dickflüssig sein sollte.
  5. Schliesslich die Café-de-Paris-Sauce vom Herd ziehen, mit dem Stabmixer fein pürieren und für ca. 60 Minuten ziehen lassen. Zum Abschluss die Sauce durch ein feines Sieb streichen und nach Belieben nochmals mit Sherry, Weinbrand, Salz und Pfeffer abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblauch-Dip

Knoblauch-Dip

Eine Knoblauch-Dip wird mit frischem Baguette oder mit Fleisch gegessen. Dieses einfache Rezept ist schnell zubereitet.

Béchamelsauce

Béchamelsauce

Um Ihre Lasagne mit einer Béchamelsauce zu verfeinern, brauchen Sie Dank diesem einfachen Rezept keine Fertigprodukte mehr!

Tartar Sauce

Tartar Sauce

Die Tartar Sauce ist sehr beliebt und delikat im Geschmack. Bei diesem Rezept wird die Sauce mit Eiern, jedoch ohne Mayonnaise zubereitet.

Einfache Sauce Tartare

Einfache Sauce Tartare

Einfache Sauce Tartare stammt aus der französischen Küche. Dieses Rezept ist schnell zubereitet und köstlich zu Fisch, Gemüse und Gebackenen.

Mayonnaise selbstgemacht

Mayonnaise selbstgemacht

Die köstliche Mayonnaise Sauce gelingt immer und schmeckt so köstlich wie die beste Delikatess-Mayonnaise. Probieren Sie mal dieses schnelle Rezept.

Broccolisauce

Broccolisauce

Diese feine Broccolisauce serviert man am besten mit al dente gekochter Pasta. Ein Rezept zum Verlieben.

User Kommentare

josinken
josinken

Bei diesem cafe-de-paris-sauce Rezept fehlt die Angabe von der Buttermenge!

Vielleicht kann jemand helfen!!

Auf Kommentar antworten

gutekueche_ch
gutekueche_ch

Guten Tag
Wir haben das Rezept nun aktualisiert. Viel Freude beim Kochen wünscht Ihnen Ihr GuteKueche.ch-Team

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE