Cremige Maronisuppe

Eine cremige Maronisuppe kann mit Zimt oder frischem Schnittlauch serviert werden. Dieses Rezept ist zu empfehlen.

Erstellt von
Cremige Maronisuppe
50 Minuten

Bewertung: Ø 4,0 (93 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 l Gemüsebouillon
300 g Maroni
100 ml Rahm
70 g Reis
1 Prise Salz
3 EL Schnittlauch, geschnitten
1 EL Zimt (gemahlen)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die gerösteten Maroni im Wasser weich kochen.
  2. Danach geschälte Maroni in die Gemüsebouillon geben (einige Maroni für die Bestreuung auf die Seite stellen), Bouillon abdecken und 30 Minuten weich kochen.
  3. Reis einrühren und 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit Mixstab pürieren, aufkochen, mit Rahm verfeinern und mit Salz würzen.
  4. In Teller anrichten, mit dem Zimt bestreuen und mit gekochten Maronistückchen und frischem Schnittlauch servieren.

Tipps zum Rezept

Butterflocken oder Käseplättchen eignen sich auch sehr gut als Topping zur Maronisuppe.

ÄHNLICHE REZEPTE

Siedfleischsuppe

Siedfleischsuppe

Sehr delikat im Geschmack ist diese köstliche Siedfleischsuppe. Dieses Rezept ist ideal für die gesamte Familie.

Gazpacho

Gazpacho

Bei Gazpacho handelt es sich um eine kalte spanische Vorspeise, eine kalte Suppe, die aus ungekochtem Gemüse besteht.

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Mit diesem nachhaltigen Rezept für eine einfache, aber köstliche Rüeblisuppe mit Kartoffeln kann schnell eine sättigende Mahlzeit zubereitet werden.

Schaffhauser Rieslingsuppe

Schaffhauser Rieslingsuppe

Hier mal ein etwas anderes Suppenrezept. Die köstliche Schaffhauser Rieslingsuppe kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an.

Einfache Kartoffelsuppe

Einfache Kartoffelsuppe

Diese Suppe ist ökonomisch und preiswert - und schmeckt dennoch herrlich einfach. Probieren Sie das Rezept aus!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL