Eierschwämmli-Suppe

Die köstliche Eierschwämmli-Suppe gelingt Ihnen mit diesem einfachen Rezept garantiert.

Erstellt von
Eierschwämmli-Suppe

Bewertung: Ø 4,0 (319 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 EL Butter
200 g Eierschwämmli
1 EL gehackte Peterli
3 EL Mehl
250 g Pilze
1 Prise Salz & Pfeffer
0.125 l Sauerrahm
1 l Wasser
1 Stk Zwiebel (groß)
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Eierschwämmli-Suppe die Eierschwämmli und Pilze gut putzen und die grossen Pilze zerkleinern. Zwiebel schälen und würfelig schneiden.
  2. Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebel mit den Eierschwämmli, Pilzen und der Peterli darin andünsten. Mit Mehl stäuben und verrühren. Mit Wasser auffüllen, salzen und pfeffern.
  3. Suppe zugedeckt etwa 20 Minuten köcheln lassen und dabei öfters umrühren. Danach den Sauerrahm einrühren, kurz weiterköcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Peterli bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eierschwämmlisuppe

Eierschwämmlisuppe

Die köstliche Eierschwämmlisuppe sollten Sie versuchen. Dieses schmackhafte Rezept ist eine tolle Suppenvariation.

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Ein köstliches Rezept mit frischen Eierschwämmli an einer cremigen Rahmsauce, dass am besten zu Spätzli oder auch Kartoffelstock passt.

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Das einfach zubereitete Rezept mit Reis und Eierschwämmli schmeckt köstlich, trotz der geringen Zubereitungszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE