Eierschwämmli in Essig

Eierschwämmli in Essig haben einen einzigartigen Geschmack und werden häufig mit Brot genossen. Ein tolles Rezept auf Vorrat.

Erstellt von
Eierschwämmli in Essig

Bewertung: Ø 4,1 (961 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

500 g Eierschwämmli
0.375 l Kräuteressig
3 Stk mittelgrosse Zwiebeln
1 Prise Salz
2 EL schwarze Pfefferkörner
3 EL Senfkörner
0.25 l Wasser
1 Prise Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die geputzten Eierschwämmli sauber waschen und abtropfen lassen.
  2. Anschliessend die Eierschwämmli in einen Topf geben und mit kochendem Wasser übergiessen, bis die Schwämmli bedeckt sind. Deckel darüber und etwa 3 Minuten ziehen lassen. Als Nächstes das Wasser abgiessen und die Pilze abspülen und abtropfen lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Einmachgläser heiß waschen und austrocknen lassen.
  4. Nun die geschälten Zwiebeln in dünne Ringe schneiden. Die Eierschwämmli mit den Zwiebeln, den Senf- und Pfefferkörner in ein ausgekochtes Einmachglas füllen.
  5. Abschliessend den Essig mit Wasser, Salz und Zucker in einem Topf kurz aufkochen.
  6. Nun die noch heiße Essigmischung über die Pilze in das Glas giessen, bis sie bedeckt sind und das Glas sofort verschliessen.

Tipps zum Rezept

Die eingemachten Eierschwämmli in Essig lassen sich gut an einem dunklen und kühlen Ort für mehrere Wochen lagern.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eierschwämmlisuppe

Eierschwämmlisuppe

Die köstliche Eierschwämmlisuppe sollten Sie versuchen. Dieses schmackhafte Rezept ist eine tolle Suppenvariation.

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Ein köstliches Rezept mit frischen Eierschwämmli an einer cremigen Rahmsauce, dass am besten zu Spätzli oder auch Kartoffelstock passt.

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Das einfach zubereitete Rezept mit Reis und Eierschwämmli schmeckt köstlich, trotz der geringen Zubereitungszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL