Eierschwämmlisuppe

Die köstliche Eierschwämmlisuppe sollten Sie versuchen. Dieses schmackhafte Rezept ist eine tolle Suppenvariation.

Eierschwämmlisuppe

Bewertung: Ø 4,1 (138 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
350 g Eierschwämmli
1 l Gemüsebouillon
200 g Kartoffeln
1 Prise Peterli, gehackt
1 Prise Salz & Pfeffer
1 EL Schlagrahm
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Gereinigte Eierschwämmli rüsten, in Stücke schneiden und in einer Pfanne mit erhitzter Butter rösten. Einige Stücke für die Garnitur aufheben.
  2. Als Nächstes die Kartoffeln schälen und würfelig schneiden.
  3. Die gehackten Zwiebel in einer Pfanne mit erhitzter Butter anschwitzen, Eierschwämmli beigeben und mit Gemüsebouillon aufgiessen.
  4. Danach die Kartoffelwürfel dazugeben und bei niedriger Temperatur etwa 25 Minuten kochen.
  5. Die Suppe mit Mixstab pürieren, kurz aufkochen, Schlagrahm einrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Tipps zum Rezept

Suppe mit Peterli und Eierschwämmli garniert servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Risotto mit Eierschwämmli

Risotto mit Eierschwämmli

Ein herbstliches Risottorezept mit frischen Eierschwämmli, Cherry-Tomaten und geriebenem Käse, dass ein ganz tolles Beilagenrezept ergibt.

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Ein köstliches Rezept mit frischen Eierschwämmli an einer cremigen Rahmsauce, dass am besten zu Spätzli oder auch Kartoffelstock passt.

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Das einfach zubereitete Rezept mit Reis und Eierschwämmli schmeckt köstlich, trotz der geringen Zubereitungszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE