Eierschwämmli gebraten

Eierschwämmli gebraten werden mit frischer, weicher Butter verfeinert. Überzeugen Sie sich selbst von dem tollen Rezept.

Erstellt von
Eierschwämmli gebraten

Bewertung: Ø 4,0 (1779 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

10 g Butter
3 EL Dill
100 g Eierschwämmli
1 TL Öl
1 Prise Salz & Pfeffer
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die gebratenen Eierschwämmli die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden.
  2. Die Eierschwämmli putzen, waschen, halbieren und abtrocknen lassen, .
  3. Anschliessend die Eierschwämmli in einer Pfanne in etwas erhitztem Öl anbraten. Pfanne dabei ständig schwenken.
  4. Nun die Zwiebel hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Pilze etwa 3 Minuten weiterbraten und dabei ständig schwenken.
  6. Die fertigen Eierschwämmli mit etwas Butter und Dill verfeinern.

Tipps zum Rezept

Dazu wird grüner Salat serviert.

ÄHNLICHE REZEPTE

Eierschwämmlisuppe

Eierschwämmlisuppe

Die köstliche Eierschwämmlisuppe sollten Sie versuchen. Dieses schmackhafte Rezept ist eine tolle Suppenvariation.

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Ein köstliches Rezept mit frischen Eierschwämmli an einer cremigen Rahmsauce, dass am besten zu Spätzli oder auch Kartoffelstock passt.

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Eierschwämmli mit Rahmsauce

Das einfach zubereitete Rezept mit Reis und Eierschwämmli schmeckt köstlich, trotz der geringen Zubereitungszeit.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL