Eingelegte Oliven mit Knoblauch

Dieses würzige und unkomplizierte Rezept, das auch gut zum Picknick mitgenommen werden kann und jeden überraschen wird.

15 Minuten

Bewertung: Ø 4,2 (31 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Basilikum
1 Stk Chilischote, rot
4 Stk Knoblauchzehen
2 Stk Lorbeerblatt
170 g Oliven, grün
170 g Oliven, schwarz
120 ml Olivenöl
0.5 Stk Orange
2 EL Rosmarin
2 EL Thymian
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die eingelegten Oliven mit Knoblauch zuerst die frischen Knoblauchzehen schälen und sehr fein hacken. Dann die süsse Orange heiss waschen, abtrocknen und die Schale davon abreiben. Die frischen Kräuter abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Dann die Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen und sehr fein schneiden.
  2. Die vorbereiteten Zutaten in einer verschliessbaren Schüssel vermischen und die Oliven unterrühren.
  3. Nun die Schüssel verschliessen und das Ganze am besten über Nacht marinieren lassen, bevor das köstliche Gericht am nächsten Tag serviert werden kann.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hausgemachte Olivenpaste

Hausgemachte Olivenpaste

Auf die etwas anderen Bruschette oder als normaler Brotaufstrich passt diese hausgemachte Olivenpaste einfach super. Ein tolles Rezept.

Eingelegte Oliven mit Feta

Eingelegte Oliven mit Feta

Das unglaublich leckere und ganz einfach zubereitete Rezept mit grünen Oliven und feinem Feta schmeckt herrlich gut zum leichten Apero.

Eingepackte Oliven

Eingepackte Oliven

Die eingepackten Oliven sind ein kulinarisches Highlight auf jeder Party. Auch als Vorspeise eignet sich dieses Rezept hervorragend.

Eingelegte Oliven mit Schafskäse

Eingelegte Oliven mit Schafskäse

Das feine Rezept mit würzigen Oliven und feinem Schafskäse ergibt ein tolles Aperogericht, das problemlos zubereitet wird und köstlich schmeckt.

Oliven-Dörrtomaten-Tapenade

Oliven-Dörrtomaten-Tapenade

Diese leckere Tapenade eignet sich super als Aufstrich für Cracker zum Apéro. Es ist ein super Rezept für die Begleitung von Salzgebäck.

Käsebrot mit Olivenöl

Käsebrot mit Olivenöl

Beim Käsebrot mit Olivenöl-Rezept kann man kaum etwas falsch machen, zumal die Zubereitung sehr leicht ist und schnell vonstatten geht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE