Fantakuchen

Ihre Kinder werden diesen feinen Kuchen lieben. Ideal für den nächsten Geburtstag.

Fantakuchen

Bewertung: Ø 5,0 (7 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Pk Backpulver
2 EL Butter zum Einfetten
5 Stk Eier
200 g Orangenlimonade (Fanta)
50 g Puderzucker zum Bestäuben
1 Prise Salz
130 ml Speiseöl
1 Pk Vanillezucker
350 g Weizenmehl
230 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze einheizen und ein tiefes Backblech mit Butter einfetten.
  2. In einer Schüssel nun Backpulver mit Mehl vermischen und danach Zucker, Vanillezucker, Salz, die Eier mit der Limonade und dem Öl zugeben und alles gut verrühren. Das geht am besten mit einem Handmixer.
  3. Die Teigmasse in das vorbereitete Backblech einstreichen und im Ofen für 20 Minuten backen, bis der Kuchen eine schöne gelbe Farbe annimmt.
  4. Den Kuchen vollständig abkühlen lassen. Danach mit Puderzucker bestäuben und in Rechtecke geschnitten servieren.

Tipps zum Rezept

Alternativ können Sie den Kuchen auch mit einer Zuckerglasur bestreichen und mit bunten Streuseln dekorieren - so eignet er sich auch ideal als Geburtstagskuchen.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE