Fond selber machen

Das Grundrezept für ein selbstgemachtes Fond mit Schweineknochen benötigt etwas mehr Aufwand bei der Zubereitung, aber es lohnt sich allemal.

Fond selber machen
230 Minuten

Bewertung: Ø 4,5 (6 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

2 Stk Eier
1 Stg Lauch
2 Stk Lorbeerblätter
1 TL Pfeffer
2 Stk Rüebli
1 Prise Salz
1.8 kg Schweineknochen
0.5 Stk Sellerieknolle
2 EL Tomatenmark
2.8 l Wasser
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebel, Sellerieknolle und Rüebli schälen und in grobe Stücke schneiden. Den Lauch waschen und genauso in grobe Stücke schneiden.
  2. Nun die Knochen in einem Bräter mit dem Öl scharf anbraten, dann das gerüstete Gemüse dazugeben und für einige Minuten mitbraten. Danach das Tomatenmark dazugeben und unter Rühren für ca. 2 Minuten anrösten.
  3. Das Ganze mit dem Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Danach die Hitze reduzieren, mit Lorbeerblatt und Pfeffer würzen und für die nächsten ca. 3 Stunden leicht köcheln lassen. Dabei regelmässig den dabei entstandenen Schaum mit der Schaumkelle abschöpfen. Den fertigen Fond durch ein feines Sieb geben und abkühlen lassen.
  4. Dann die Fettschicht auf dem erkalteten Fond entfernen, den Fond durch ein Mulltuch passieren lassen, wieder in den Topf füllen und aufkochen lassen.
  5. Anschliessend die frischen Eier trennen, das Eiweiss mit 1 TL Wasser verrühren und in den Fond rühren. Nochmals wird sich eine Fettschicht bilden, die mit der Schaumkelle erneut abgeschöpft werden kann. Erneut den Fond durch das Mulltuch passieren lassen und umgehend abfüllen oder direkt weiterverarbeiten.

Tipps zum Rezept

Fond selber machen gelingt einfach mit diesem Rezept und kann nach Belieben noch etwas würziger mit Cayennepfeffer oder Chili abgeschmeckt werden. Ein Fond ist eine Grundbrühe, die als Grundlage für Sauce verwendet werden kann. Meist ist sie dicker eingekocht als eine Bouillon.

ÄHNLICHE REZEPTE

Salzteig

Salzteig

Ein Salzteig kann für verschiedene Zwecke verwendet werden. Sogar als Weihnachtsschmuck eignet sich dieses Rezept.

Selbstgemachte Lasagne-Blätter

Selbstgemachte Lasagne-Blätter

Eine selbstgemachte Lasagne ist schon ein kulinarisches Highlight an sich. Bereiten Sie aber auch noch die Pasta frisch zu, wird es zu einem Gedicht.

Fondant

Fondant

Das Rezept Fondant wird zum Modellieren und kneten von Torten oder Kuchen verwendet. Es ist eine aus Gelatine zubereitete Zuckermasse.

Einfacher Ravoiliteig

Einfacher Ravoiliteig

Dieser Pastateig ist sehr einfach und schnell gemacht. Besonders geeignet für leckere Ravioli.

Butterzopf

Butterzopf

Dieser zarte Butterzopf schmeckt zum Frühstück besonders köstlich. Bei diesem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL