Gebackener japanischer Fisch Tempura

Ein gebackener japanischer Fisch, dafür werden Garnelen verwendet, sind gesund und sehr vitaminreich. Mit Gemüse ein Rezept das satt macht.

Gebackener japanischer Fisch Tempura

Bewertung: Ø 4,1 (60 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Schuss Erdnussöl zum Braten
2 EL geriebener od. gehackter Ingwer
60 ml helle Sojasauce
250 ml Hühnerbouillon
2 EL Mehl zum bestäuben
2 EL Mirin od. trockener Sherry
1 Stk Paprikaschote, rot
8 zw Peterli
1 EL Puderzucker
1 Stk Rettich, weiss etwa 10 cm
500 g Riesengarnelen, geschält u. gesäubert

Zutaten Teig

1 Stk Eigelb
125 ml eiskaltes Wasser
100 g Weizenmehl, gesiebt
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Garnelen mehrmals an der Unterseite mit einem spitzen Messer einritzen, damit sie sich nicht aufrollen. Die Garnelen mit Mehl bestäuben.
  2. Für die Sauce werden Brühe, Sojasauce, Reiswein, Zucker und Ingwer verrührt. Rettich- und Paprikastückchen in einer kleinen Schüssel mischen.
  3. Öl im Wok oder einer tiefen Pfanne heiss werden lassen.
  4. Den Teig ganz schnell zubereiten, indem man 1 Eigelb mit dem Wasser kurz verschlägt und dann das Mehl nur leicht mit dem Kochlöffel unterschlägt. Es kann noch klumpig sein.
  5. Mit Hilfe von Essstäbchen oder einer Holzzange Stück für Stück in den Teig tauchen und dann in das heisse Öl gleiten lassen. Nicht mehr als 5 Teile gleichzeitig backen, weil sonst das Öl nicht heiss genug bleibt.
  6. Die fertigen Tempura im Ofen warm halten, während die restlichen gebacken werden.
  7. Zum Anrichten: 10 cm weisser Rettich, reiben. Zusammen mit den Tempura auf einem Teller anrichten.

Tipps zum Rezept

Mit der Rettich-Paprika-Mischung und der Sauce servieren. Auch Gemüsestücke wie Zucchetti, Peperoni etc. können mit dem Teig als Tempura gebacken werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Currysuppe mit Crevetten

Currysuppe mit Crevetten

Die Currysuppe mit Crevetten ist eine hervorragende Vorspeise. Mit diesem asiatisch angehauchten Rezept könne Sie gross auftrumpfen.

Wan-Tan-Suppe

Wan-Tan-Suppe

Eine nahrhafte Wan Tan Suppe kann auch als Hauptspeise serviert werden. Ein Rezept mit Schweinefleisch, verpackt in Teigtaschen.

Garnelensuppe Siam

Garnelensuppe Siam

Eine Garnelensuppe Siam ist ein Rezept, dass als Suppe schon relativ satt macht. Besonders für Meeresfrüchteliebhaber ein Genuss.

Grillierte Garnelen

Grillierte Garnelen

Das Rezept für grillierte Garnelen (Crevetten) ist bekannt und beliebt und kann mit einer leichten Zitronensauce verfeinert werden.

Garnelen auf Salat

Garnelen auf Salat

Garnelen auf Salat ist ein leichtes, pikantes und wohltuendes Gericht. Das Rezept schmeckt besonders gut mit etwas Balsamico.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL