Gebrannte Creme

Gebrannte Creme ist ein tolles Dessert und gelingt Ihnen garantiert. Dieses einfache Rezept schmeckt wirklich köstlich.

Gebrannte Creme
45 Minuten

Bewertung: Ø 3,8 (73 Stimmen)

Zubereitung

  1. In eine Schüssel Schlagrahm, Eigelb, Zucker und Mark einer Vanilleschote geben und solange mixen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.
  2. Masse in 6 Schälchen (feuerfest) füllen und für etwa 35 Minuten bei 110 Grad in den vorgeheizten Backofen stellen.
  3. Anschließend auf jedes Schälchen etwas Rohrzucker streuen und mit einem kleinen Bunsenbrenner karamellisieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orangencreme mit Mascarino

Orangencreme mit Mascarino

Das fruchtige Rezept für Orangencreme mit Mascarino verführt nicht nur Naschkatzen. Es ist ein tolles Dessert für jeden Anlass.

Süssmostcreme

Süssmostcreme

Eine Süssmostcreme ist ein schönes, herrliches und sehr fruchtiges Erlebnis.

Schokoladencreme

Schokoladencreme

Ein himmlisches Dessert gelingt Ihnen mit dieser tollen Schokoladencreme. Von diesem köstlichen Rezept können Ihre Gäste nicht genug bekommen.

Orangen-Crème mit Zimt

Orangen-Crème mit Zimt

Eine weihnachtliche Crème mit Orangen und Zimt ist nach diesem Rezept schnell zubereitet.

Zitronencreme

Zitronencreme

Die Zitronencreme schmeckt herrlich erfrischen und leicht. Dieses schnelle Dessertrezept kommt bei Ihren Gästen sicher gut an.

Zabaione

Zabaione

Ein traumhaft leichtes Dessert bereiten Sie mit diesem einfachen Rezept zu. Zabaione heisst die feine Schaumcreme und ist ein edles Dessert-Highlight.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE