Griessköpfli mit Vanille

Ein leichtes und köstliches Dessert stellt dieses Rezept für Griessköpfli dar - für einen gelungenen Abschluss eines Menüs.

Griessköpfli mit Vanille

Bewertung: Ø 4,1 (546 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

20 g Butter
80 g Griess
800 ml Milch
1 Prise Salz
1 Stk Vanilleschote
0.5 Stk Zitrone, abgeriebene Schale
30 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Griessköpfli zuerst die Milch und die abgeriebene Zitronenschale in einem Topf geben.
  2. Die Vanilleschote der Länge nach mit einem Messer durchschneiden und mit dem Messerrücken das Vanillemark vorsichtig aus der Schote schaben.
  3. Das Vanillemark und etwas Salz zur Milch geben, aufkochen lassen, den Griess einrühren und die Temperatur reduzieren - etwa 10 Minuten köcheln lassen und von Zeit zu Zeit umrühren.
  4. Nun den Topf vom Ofen nehmen, Zucker einstreuen und die Butter unterrühren.
  5. Die vorbereitete Formen mit kaltem Wasser ausspülen, Griessköpfli einfüllen und für etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Tipps zum Rezept

Anschliessend die Griessköpfli auf Teller stürzen und nach Belieben mit Sirup oder Fruchtsauce übergiessen und/oder mit frischen Früchten garnieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fruchtige Himbeercreme

Fruchtige Himbeercreme

Mit diesem Rezept Rezept zaubern Sie ein fruchtiges, cremiges Dessert. Die fruchtige Himbeercreme schmeckt einfach köstlich.

Aprikosencreme

Aprikosencreme

Ein tolles Dessert ist diese köstliche Aprikosencreme. Das schnell zubereitete Rezept ist sehr empfehlenswert.

Macarons

Macarons

Die tollen Macarons sehen nicht nur traumhaft aus, sondern schmecken auch so. Sie werden von dem traditionellen Rezept begeistert sein.

Zitronen-Cupcakes

Zitronen-Cupcakes

Die fruchtigen Zitronen Cupcakes zaubern Sie mit dem folgenden Rezept auf den Tisch für Ihre Familie und Gäste. Sie werden dahin schmelzen.

Meringue mit Himbeeren

Meringue mit Himbeeren

Dieses Rezept aus Bern ist ein echter Klassiker. Meringue mit Himbeeren sollten Sie mal probieren.

Raffaello

Raffaello

Raffaello sind leichte Kugeln, die süss und himmlisch gut schmecken. Mit diesem Rezept begeistern Sie alle Naschkatzen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE