Hackbratenring

Uns schmeckt dieses tolle Bratenrezept vor allem am Sonntag. Der Zeitaufwand lohnt sich allemal.

Hackbratenring

Bewertung: Ø 4,7 (20 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Pk Blätterteig, rechteckig
1 EL Butter
3 EL Butterschmalz
3 Stk Eier
3 Stk Eier, hartgekocht
800 g Hackfleisch, gemischt
0.5 TL Kümmel
1 Prise Majoran, getrocknet
3 TL Mehl
1 Prise Muskatnuss
1 Prise Salz und Pfeffer
3 EL Semmelbrösel
2 TL Senf
1 Prise Thymian, getrocknet
3 Stk Weggli vom Vortag
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Weggli zuerst in heissem Wasser einweichen und danach in einem Sieb gut ausdrücken. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
  2. Jetzt die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  3. In einer Pfanne die Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel andünsten.
  4. Nun in einer Schüssel das Hack mit den Weggli, den Zwiebelwürfeln, Semmelbröseln, Eiern, Senf und den Gewürzen verkneten und mit den Händen daraus einen Laib formen.
  5. Die hartgekochten Eier schälen und diese der Reihe nach in den Fleischteig eindrücken und den Teig darüber gut zusammendrücken.
  6. Aus dem Laib einen Kreis formen und die Enden miteinander verbinden.
  7. Den Blätterteig nun auf der Arbeitsfläche ausbreiten und mit einem Pizzarad oder einem Küchenmesser Dreiecke ausschneiden.
  8. In einem Bräter das Schmalz leicht erhitzen und den Hackbratenring darin kräftig anbraten, vorsichtig umdrehen und mit dem Blätterteigspitzen belegen. Mit 250 ml Wasser angiessen.
  9. Abgedeckt im Ofen für ca. 1 Stunde braten, zwischendurch mit Wasser nachgiessen, ansonsten wird das Fleisch zu trocken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hackplätzli

Hackplätzli

Probieren Sie doch mal dieses Rezept. Die köstlichen Hackplätzli schmecken verführerisch gut.

Türkische Hacktätschli

Türkische Hacktätschli

Türkische Hacktätschli sind köstliche, kleine Leckerbissen. Zusammen mit frischem Salat ist dieses Rezept ein wahrer Gaumenschmaus.

Falsches Cordon Bleu

Falsches Cordon Bleu

Ein falsches Cordon Bleu kann ohne Probleme mit dem Original mithalten. Überraschen Sie Ihre Familie mit diesem einfachen Rezept.

Fleischbällchen

Fleischbällchen

Eine deftige Hauptspeise gelingt Ihnen mit diesem einfachen Rezept. Von den leckeren Fleischbällchen kann keiner widerstehen.

Hackfleischbällchen

Hackfleischbällchen

Die einfachen Hackfleischbällchen schmecken sehr würzig und lecker. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Indischer Hackfleischtopf

Indischer Hackfleischtopf

Ein indischer Hackfleischtopf ist ein kräftiges, ausgiebiges, würziges sowie frisches Gericht. Das Rezept schmeckt fremdländisch und lecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE