Hühnerspiesse

Mit den köstlichen Hühnerspiessen aus der norditalienischen Küche bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Ein Rezept zum Weiterempfehlen.

Erstellt von
Hühnerspiesse
45 Minuten

Bewertung: Ø 4,4 (17 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

100 g Käse, fein gerieben
3 Schuss Öl zum Herausbacken
1 Prise Oregano
500 g Pouletfilets
1 Prise Salz
200 g Spaghetti
2 Dose Tomaten

Zutaten für die Panier

2 Stk Eier
100 g Mehl
100 g Paniermehl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Würfelig geschnittenes Pouletfleisch auf Spiesse stecken.
  2. In einer Schüssel Paniermehl und geriebenen Käse vermengen. Spiesse in Mehl wenden und durch die Eier ziehen. Sofort im Paniermehl/Käsegemisch wenden und in einer Pfanne mit erhitztem Öl herausbacken.
  3. Für die Tomatensauce die zerdrückten Tomaten salzen, mit Oregano bestreuen und kochen.
  4. Spaghetti in Salzwasser al dente kochen, danach auf Teller mit Tomatensauce anrichten und die Hühnerspiesse dazulegen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pouletspiesse

Pouletspiesse

Pouletspiesse sind eine sehr bekannte und beliebte Vorspeise und ein tolles Rezept für Ihre Grillparty.

Pouletcurry

Pouletcurry

Leichtes Poulet als exotisches Curry, dass mit Reis serviert werden kann. Das einfache Poulet-Rezept mit indischem Touch.

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch

Spanischer Reis mit Hühnerfleisch wird mit Oliven und Zitronenscheiben zu einem vollkommenen Gericht. Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Gebratener Reis mit Poulet

Gebratener Reis mit Poulet

Dieses Gericht benötigt zwar etwas mehr Zutaten und Zeit, lohnt sich aber in der Zubereitung. Ein schmackhaftes Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE