Kärntner Reindling

Der wohl bekannteste Kuchen aus Kärnten - wir zeigen euch das einfache Rezept.

Kärtner Reindling
90 Minuten

Bewertung: Ø 4,5 (28 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

1 Stk Ei
1 Stk Eidotter
1 Wf Hefe
450 g Mehl
250 ml Milch, warm
1 Prise Salz
50 g Staubzucker
1 Pk Vanillezucker

Zutaten Für die Füllung:

10 g Butter
100 g Nüsse, gerieben
150 g Rosinen
2 EL Rum
1 TL Zimt
3 EL Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Das Mehl in eine Rührschüssel sieben, die Hefe beigeben und gut vermischen. Nun Milch, Eidotter, Ei, Salz, Staubzucker und Vanillezucker unterrühren und mit dem Handmixer zu einem Teig verkneten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis der Teig sich verdoppelt hat.
  2. Nach der Gehzeit den Teig nochmals durchkneten, dann flach drücken und auf einer bemehlten Arbeitsfläche mit einem Nudelholz rechteckig ausrollen.
  3. In einem Topf die Füllung vorbereiten: Butter, Rum, Zucker, Zimt, Rosinen und Nüsse kurz aufkochen lassen und vom Herd nehmen, etwas auskühlen lassen.
  4. Die Kranzform mit Butter einfetten und mit Mehl bestreuen.
  5. Nun die Füllung gleichmässig auf den rechteckigen Teig streichen, den Teig von einer Seite her einrollen und zu einem Kranz formen.
  6. Vorsichtig in die Form legen und zugedeckt an einem warmen Ort nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen. Währenddessen den Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze aufheizen.
  7. Anschliessend den Kärtner Reindling für 40 Minuten backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE