Koteletts mit Apfel-Dip

Safige Koteletts mit feinem, selbstgemachten Apfel-Dip mit einem asiatischen Hauch. Das einfache Rezept, dass unbedingt nachgekocht werden sollte.

Koteletts mit Apfel-Dip
290 Minuten

Bewertung: Ø 3,3 (3 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Äpfel
1 Prise Cayennepfeffer
3 EL Ingwer
150 ml Ketjap manis
4 Stk Knoblauchzehen
4 Stk Kotletts
4 EL Olivenöl
1 Prise Pfeffer
100 ml Reisessig
3 EL Reiswein
1 Prise Salz
3 EL Sojasauce
5 EL Zitronensaft
50 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den frischen Knoblauch schälen und fein hacken. In eine Schüssel geben und zusammen mit 3 Esslöffeln Zitronensaft, 2 Esslöffel Ingwer, Sojasauce, Essig, Olivenöl, Ketjap manis, Salz und Pfeffer vermischen. Die Koteletts mit der Marinade gründlich einstreichen und am besten über Nacht gut ziehen lassen.
  2. Die knackigen Äpfel waschen, das Kerngehäuse entfernen und in dünne Spalten schneiden. Den restlichen Zitronensaft mit dem Reiswein in einen Topf geben, langsam erhitzen und die Apfelspalten dazugeben. Das Ganze bei niedriger Hitze für ca. 20 Minuten garen lassen.
  3. Die Äpfel etwas zerstampfen und mit Cayennepfeffer und dem restlichen Ingwer abschmecken.
  4. Zuletzt die Koteletts aus der Marinade nehmen und in einer Bratpfanne mit etwas Öl von beiden Seiten für ca. 7 Minuten anbraten. Anschliessend umgehend anrichten und zusammen mit dem Dip servieren.

Tipps zum Rezept

Passt gut zu Salzkartoffeln.

ÄHNLICHE REZEPTE

Saftige Rindsplätzli

Saftige Rindsplätzli

Frisch aus dem Ofen entfalten die saftigen Rindsplätzli in diesem Rezept ihr vollstes Aroma.

Fleisch mit Ofengemüse

Fleisch mit Ofengemüse

Fleisch mit Ofengemüse ist ein fettarmes und einfaches Gericht. Dieses köstliche Rezept können Sie bewusst geniessen.

Schweinsragout mit Bohnen

Schweinsragout mit Bohnen

Das Schweinsragout mit Bohnen afrikanische Gericht aus Zimbabwe ist ein interessantes Rezept und wird mit Reis serviert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE