Kürbis überbacken im Raclette

Ein tolles Rezept für die Herbstzeit. Das zarte Kürbis schmeckt einfach delikat und würzig.

Kürbis überbacken im Raclette

Bewertung: Ø 4,1 (62 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Prise Cayennepfeffer
3 Stk Eier
250 g Käse
350 g Kürbisfleisch
130 ml Milch
3 EL Öl
1 Prise Paprikapulver
250 g Parmaschinken
130 ml Rahm
2 Prise Salz & Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Kürbis schälen und das Fleisch in kleine Würfel schneiden und in Salzwasser 15 Minuten bissfest kochen lassen.
  2. Den Schinken klein schneiden und mit dem Kürbis vermischen. Den Käse grob reiben und in einer Schüssel anrichten.
  3. Die Eier mit der Milch und Rahm vermischen und mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Paprikapulver würzen.
  4. Die Pfannen mit Öl einpinseln und die Kürbismischung hineingeben, mit Käse bestreuen und mit Eierguss übergiessen. Im Raclettegerät goldgelb überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Orientalische Kürbiscremesuppe

Orientalische Kürbiscremesuppe

Nüsse und Säfte verleihen der Orientalische Kürbiscremesuppe einen besonderen Geschmack. Sie werden von diesem Rezept begeistert sein.

Low Carb Spaghettikürbis

Low Carb Spaghettikürbis

Die wohl gesündesten Spaghetti die es gibt, können mit diesem einfachen Rezept hergestellt und genossen werden.

Kürbis-Ebly

Kürbis-Ebly

Kürbis-Ebly ist leicht bekömmlich und delikat im Geschmack. Dieses Rezept ist ideal für eine gesunde Ernährung.

Kürbis-Kartoffel-Pfanne

Kürbis-Kartoffel-Pfanne

Eine feine, sättigende Pfanne mit Kürbis, Kartoffeln und Poulet. Das einfache Rezept für ein tolles Gericht, dass allen schmecken wird.

Kürbisgemüse

Kürbisgemüse

Ein sehr leckeres Rezept für Kürbisgemüse umfasst neben Kürbis auch Zwiebeln, Champions und viele Kräuter.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL