Kürbiscreme-Suppe

Cremige Suppe mit Kürbis, Apfel und Rüebli. Ein Hingucker im Teller und eine feine Vorspeise.

Kürbiscreme-Suppe
55 Minuten

Bewertung: Ø 4,4 (14 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Apfel
1 EL Butter
1 l Gemüsebouillon
300 g Hokkaidokürbis
3 EL Kürbiskerne
50 g Lauch
2 EL Olivenöl
1 Stk Rüebli
200 g Schlagrahm
100 ml Weisswein
Portionen
Einkaufsliste

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Entfernen Sie die Kerne vom Kürbis und schneiden das Fruchtfleisch mit der Schale in Stücke. Waschen Sie den Lauch und schneiden ihn klein. Schälen Sie das Rüebli und schneiden es in Scheiben. Schälen und entkernen Sie den Apfel und schneiden ihn in Stücke. Erhitzen Sie Öl und Butter in einer Pfanne und dünsten darin Lauch, Apfel und Kürbis an. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer und löschen mit Wein und Bouillon ab.
  2. Kochen Sie alles ca. 30 Minuten weich und pürieren es dann. Geben Sie die Hälfte des Rahms hinein und kochen die Suppe kurz auf. Schlagen Sie den restlichen Rahm steif. Richten Sie die Suppe in Tellern an und garnieren Sie mit Rahm und gehackten Kürbiskernen. Die Kürbiskerne können nach Belieben vorher auch noch ohne Fett geröstet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Siedfleischsuppe

Siedfleischsuppe

Sehr delikat im Geschmack ist diese köstliche Siedfleischsuppe. Dieses Rezept ist ideal für die gesamte Familie.

Gazpacho

Gazpacho

Bei Gazpacho handelt es sich um eine kalte spanische Vorspeise, eine kalte Suppe, die aus ungekochtem Gemüse besteht.

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Einfache Rüeblisuppe mit Kartoffeln

Mit diesem nachhaltigen Rezept für eine einfache, aber köstliche Rüeblisuppe mit Kartoffeln kann schnell eine sättigende Mahlzeit zubereitet werden.

Schaffhauser Rieslingsuppe

Schaffhauser Rieslingsuppe

Hier mal ein etwas anderes Suppenrezept. Die köstliche Schaffhauser Rieslingsuppe kommt bei Ihren Gästen garantiert gut an.

Einfache Kartoffelsuppe

Einfache Kartoffelsuppe

Diese Suppe ist ökonomisch und preiswert - und schmeckt dennoch herrlich einfach. Probieren Sie das Rezept aus!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE