Mürbteig-Apfelkuchen

Ein Mürbteig-Apfelkuchen wird mit frischen Apfelstücken, Sahne oder Sirup noch besser.

Erstellt von
Mürbteig-Apfelkuchen
70 Minuten

Bewertung: Ø 3,8 (38 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

60 ml Amaretto oder Kirschrum
800 g Äpfel, entkernt
480 g Butter (od. Margarine)
4 Stk Eier, ganz
720 g Mehl
240 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Mehl, Butter (Margarine) und Zucker gut miteinander abbröseln, dann die Eier hinzufügen. Die Masse nun zu einem glatten Teig verarbeiten und diesen ca. 30 Minuten kühl rasten lassen.
  2. Währenddessen die Äpfel in feine Scheiben schneiden - bei Vorhandensein einer Küchenmaschine, die Äpfel mit der Hobelscheibe 3 (fein) schneiden - und mit wenigen Tropfen Zitronensaft beträufeln, um ein Braunwerden zu verhindern.
  3. Jetzt die Hälfte des Teiges auf die Größe eines Standard-Ofenblechs ausrollen, auf das Blech legen, mit dem Kirschrum bestreichen, die Apfelscheiben darauf verteilen und mit der zweiten Hälfte des Teiges - den Sie vorher auch ausgerollt haben - bedecken.
  4. Den Deckel ganz leicht mit einer Gabel anstechen und bei 180° C ca. 45 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Marmorcake

Marmorcake

Dieser lockere und saftige Marmorcake darf auf keiner Kaffeetafel fehlen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem einfachen Rezept.

Schlorzifladen

Schlorzifladen

Schlorzifladen ist eine Spezialität aus Toggenburg. Bei diesem Rezept wird der Klassiker aus Blätterteig, einer Füllung und einem Guss zubereitet.

Zitronenmuffins

Zitronenmuffins

Probieren Sie doch einmal dieses Rezept. Die leckeren Zitronenmuffins sind für Feiern sehr geeignet.

Marmorkuchen mit Rosinen

Marmorkuchen mit Rosinen

Ein Marmorkuchen mit Rosinen ist ein einfaches Rezept. Mit diesem Rezept bleibt der Kuchen schön saftig.

Nidlechueche

Nidlechueche

Nidlechueche ist eine Spezialität aus der Region um Murten. Dieser traditionelle Kuchen besteht aus Hefeteig und einem Rahmguss.

Studentenschnitten

Studentenschnitten

Dieses köstliche Becherkuchen-Rezept für eine Studentenschnitte ist einfach und schnell zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE
PASSENDE ARTIKEL