Oliven-Tomaten-Brötchen

Knuspriges Brötchenrezept, mediterran angehaucht mit Oliven und getrockneten Tomaten, dass auch als Snack für’s Znüni mitgenommen werden kann.

Oliven-Tomaten-Brötchen
115 Minuten

Bewertung: Ø 0,0 (0 Stimme)

Zutaten für 12 Portionen

2 Stk Eier
2 Stk Frühlingszwiebeln
20 g getrocknete Tomaten, im Öl
0.5 Wf Hefe
250 g Mehl
170 ml Milch
120 g Oliven, grün (entsteint)
1 Prise Pfeffer
2 EL Pinienkerne
1 TL Salz
2 EL Thymian
70 g Zucker
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst wird die Milch in einem kleinen Topf langsam unter Rühren erhitzt. Dann die Hefe zerbröseln und zusammen mit dem Zucker in der Milch auflösen lassen. Nun die Butter in einer Schüssel schaumig schlagen. Ein Ei und ein Eigelb einrühren. Anschliessend das Mehl, Hefe und Salz dazugeben und gründlich zu einem glatten Teig verkneten. Dann die Schüssel mit einem Küchentuch abdecken und für mindestens 50 Minuten gehen lassen.
  2. Unterdessen die Frühlingszwiebeln waschen, rüsten und in feine Ringe schneiden. Dann die Oliven und getrockneten Tomaten gut abtropfen lassen, klein schneiden und mit etwas Pfeffer würzen. Danach den frischen Thymian abspülen, trocken schütteln und fein hacken.
  3. Sobald der Teig aufgegangen ist, die Gemüsemischung gründlich mit dem Teig vermischen. Den Teig dann portionieren und in die Brötchenförmchen geben. Nun mit den Pinienkernen bestreuen, etwas andrücken und anschliessend die Brötchen bei 200°C für ca. 30 Minuten goldbraun backen. Danach aus dem Ofen nehmen und für ca. 15 Minuten in den Förmchen abkühlen lassen, bevor diese herausgenommen werden können.

ÄHNLICHE REZEPTE

Knoblibrot

Knoblibrot

Das tolle Knoblibrot schmeckt einfach himmlisch. Ein geniales Rezept mit wenig Aufwand.

Schweizer Zopfbrot

Schweizer Zopfbrot

Ein schweizer Zopfbrot benötigt etwas Zeit, aber der Aufwand lohnt sich auf jeden Fall. Sie werden begeistert sein!

Basler Brot

Basler Brot

Basler Brot ist sehr beliebt und wird gerne zubereitet. Ihre Familie wird von diesem geschmacklichen Rezept begeistert sein.

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot (Stockbrot)

Schlangenbrot, auch Stockbrot genannt, wird direkt über dem offenen Feuer gebacken. Bei diesem Rezept wird der Teig mit Trockenhefe zubereitet.

Glutenfreies Brot

Glutenfreies Brot

Das Rezept für glutenfreies Brot eignet sich für jene Menschen, die auf Klebereiweiße allergisch reagieren.

Fastenwähe

Fastenwähe

Fastenwähe ist ein brezelartiges Hefegebäck mit Kümmel bestreut. Dieses tolle Rezept gelingt Ihnen garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE