Pikante Empanadas

Empanadas passen als Snack für zwischendurch oder auch als leichte Vorspeise und können mit diesem einfachen Rezept unkompliziert nachgebacken werden.

Pikante Empanadas

Bewertung: Ø 4,6 (5 Stimmen)

Zutaten für 15 Portionen

Zutaten Für den Teig

1 Stk Ei
1 EL Essig
1 Msp Kurkuma
750 g Mehl
1 TL Salz
400 ml Wasser, kalt

Zutaten Für die Füllung

130 g Aprikosen, getrocknet
2 TL Currypulver
500 g Hackfleisch, gemischt
80 g Mandeln, gehackt
2 EL Öl
1 Bund Petersilie
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz
1 Stk Zwiebel
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die pikanten Empanadas zuerst die Zwiebel schälen und fein hacken. Die Aprikosen genauso klein würfeln. Schliesslich den Bund Petersilie abbrausen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Nun das Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl für einige Minuten bröselig anbraten. Danach die Zwiebelwürfel dazugeben und für ca. 5 Minuten mitdünsten. Gut mit Salz, Pfeffer und Currypulver abschmecken. Das Ganze mit 100 ml Wasser ablöschen und so lange schmoren lassen, bis die Flüssigkeit versickert ist. Dann erst die Aprikosen, gehackten Mandeln und Petersilie unterheben. Etwas abkühlen lassen.
  3. Unterdessen den Teig zubereiten. Dafür das Mehl mit dem Kurkuma und Salz vermischen. Dann 400 ml kaltes Wasser dazugeben, genauso wie Essig und 1 Ei. Das Ganze gründlich zu einem glatten Teig verkneten. Die Schüssel mit einem Küchentuch abdecken und für ca. 30 Minuten bei Zimmeremperatur ruhen lassen.
  4. Anschliessend den Teig auf einer mit Mehl bestäubten, glatten Fläche ausrollen und ca. 15 Kreise à ca. 15 cm Durchmesser ausstechen. Dann das übrige Ei verquirlen und die Ränder der Kreise damit leicht bestreichen.
  5. Nun jeweils 1 EL der Hackfleischmischung auf die Kreise in die Mitte geben, den Teig umklappen und die Ränder mit einer Gabel fest zusammendrücken. Die Empanadas danach auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und mit dem restlichen Ei bestreichen.
  6. Schliesslich die pikanten Empanadas im Backofen bei 200 Grad (Umluft 175 Grad) für ca. 20 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.

Tipps zum Rezept

Passt auch hervorragend zu einer pikanten Sauce oder Tabasco.

ÄHNLICHE REZEPTE

Empanadas mit Erdbeeren

Empanadas mit Erdbeeren

Die Empanadas mit Erdbeeren sehen verführerisch aus und schmecken wunderbar. Wer könnte bei diesem fruchtigen Rezept widerstehen?

Gemüse-Empanadas

Gemüse-Empanadas

Vegetarische Empanadas schmecken zu jeder Jahreszeit als Snack für zwischendurch toll und können mit diesem Rezept einfach umgesetzt werden.

Spanische Empanadas

Spanische Empanadas

Spanische Empanadas sind mit feinen Zutaten gefüllt, pikant abgeschmeckt und mit diesem Rezept einfach nachgebacken für ein schmackhaftes Apéro.

Argentinische-Empanadas

Argentinische-Empanadas

Das argentinische Rezept, dass als Snack oder zum Salat als Beilage angerichtet, serviert und genossen werden kann.

Thunfisch-Empanadas

Thunfisch-Empanadas

Köstlicher Thunfisch kommt sehr gut mit diesem Empanadarezept und ist reichhaltig gefüllt mit Tomaten und Peperoni.

Hackfleisch-Oliven-Empanadas

Hackfleisch-Oliven-Empanadas

Einfach und schnell zubereitete Empanadas mit Hackfleisch und Oliven, können ganz einfach mit diesem Rezept zubereitet und genossen werden.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE